Martin
Please Madame - Ship a Dollar to Europe :: Was is hier eigentlich los ::

Please Madame – Ship a Dollar to Europe

Please Madame - Ship a Dollar to Europe

Das jazzige, äußere Auftreten – Camouflage, denn spätestens nach den ersten Takten merkt man, dass hinter dem Stil von etwas anderes steckt: Kraftvoller Rock, der die Reihen springen lässt, eingängige Indie-Melodien, die die Mädchenherzen zum Schmelzen bringen sowie eine Prise Hip-Hop, der die Körper zum Bouncen verführt. Eine einmalige Gelegenheit, um aus dem Nest des Alltags auszubrechen und sich in eine ganz neue Atmosphäre fallen zu lassen.

[Bild © Arne Müseler]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Webmentions

  1. Please Madame – Ship a Dollar to Europe via @wihelde http://t.co/grSXusZRXs

  2. […] den bereits veröffentlichen Singles 2020 und Be My Ending folgte diesen Sommer Ship A Dollar To Europe und stürmt seither die regionalen Radiosender. Seit dem 23.10. ist mit Wait For Me die letzte […]

    Kürzlich