Martin
Quentin Tarantino's Schauspieler-Recycling | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Quentin Tarantino’s Schauspieler-Recycling

quentin-tarantinos-schauspieler-recycling

Das ein Faible für Schauspieler hat, die scheinbar ihre Karriere schon hinter sich haben, um diese dann wieder extrem gekonnt in Szene zu setzen und wirklich Höchstleistungen aus ihnen herauszukitzeln, brauch ich keinem erzählen. Auch dass zahlreiche Schauspieler in mehreren Filmen eingesetzt werden, sollte aufgefallen sein.

Dennoch ist es ja immer ganz hilfreich, wenn einem das noch mal quasi mit Anlauf ins Gesicht gedrückt wird – wäre zumindest eine Erklärung für das Video. Außerdem stellt es erneut heraus, was für ein fantastischer Macher Tarantino doch ist, wenn ihr euch nur mal überlegt, welche unterschiedlichen Rollen die Schauspieler interpretieren mussten.

Außerdem bin ich ihm unendlich dankbar, dass er Christoph Waltz zum totalen Durchbruch verholfen hat. Schon in Herr Lehmann hat er mich gekriegt – seit Inglorious Basterds weiß nun die ganze Welt, was für ein begnadeter Schauspieler Waltz ist:

Tarantino & Friends from Timor Barshtman.

Homage to art of Quentin Tarantino
An illustrated infographic which depicts his ability to transform and reintroduce familiar actors as completely new characters with detailed network of connections throw different movies
[college project in culture-design, 3rd year graphic design]

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.