Martin Mastodon
Richtig viel Wetter in 3 Minuten | Was is hier eigentlich los Richtig viel Wetter in 3 Minuten | Was is hier eigentlich los

Richtig viel Wetter in 3 Minuten

Richtig viel Wetter in 3 Minuten | Timelapse | Was is hier eigentlich los?

Nachdem wir ja ganz vielleicht doch die Pandemie irgendwann besiegt haben, könnte man auf die Idee kommen, dass wir es als Menschheit endlich geschafft haben und mal so richtig durchschnaufen können.

Ist nur leider nicht so, denn nach Corona ist vor der Klimakrise, wobei das ja schon gar nicht mal stimmt, da die Klimakrise vor Corona bereits auf dem Tisch lag und aktuell einfach nur wegignoriert wird.

Dabei sind die Auswirkungen bereits mehr als spürbar, wenn auch anders als gedacht. Aber ich sag mal so: 20 Grad und mehr im Februar sind zwar ganz angenehm, aber einfach falsch. Genauso wie Schneefall Ende April sich einfach nicht richtig anfühlt, allein schon, weil das Sprichwort „Reifenwechsel von O bis O“ nicht mehr stimmt. Und wo kommen wir denn hin, wenn man sich nicht mal mehr auf seine guten, alten, deutschen Sprichwörter verlassen kann?

Das Problem ist halt: Klima verhält sich ein bisschen langsamer und nicht so direkt – bis man da so richtig was merkt, ist es aber eigentlich schon viel zu spät. Klar, wir könnten natürlich auch alles noch mehr verschärfen, bis die Welt schneller und somit direkter den Bach runtergeht – oder wir glauben halt der Wissenschaft und verändern die eigene Perspektive ein bisschen.

Denn bereits ein kleiner Zeitraffer-Effekt kann schon sehr deutlich machen, wie mächtig und gewaltig Klima und sein können – das nachfolgende Video dient da als ganz okayes Beispiel:

What you see here is about 6 months of effort boiled down to 3 minutes. 2020 was a tough year for creatives like myself. Commissioned work in the arts took a severe hit. But I made the best of it. All of the time off gave me ample time to chase. So, I chased!!! I chased so much that I needed to buy a new engine for my truck. I chased so much that it took me 2 months to edit all of the raw footage. We captured over 400 shots in the Summer of 2020. 101 shots made this video. I hope you enjoy.

Richtig viel Wetter in 3 Minuten | Timelapse | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby81MTg2MDI0NDMiIHdpZHRoPSI5MDAiIGhlaWdodD0iNTA3IiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgd2Via2l0YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIG1vemFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Beeindruckend. Mindestens genauso wie der Klimawandel, wenn wir einfach so weiter machen, wie bisher, wobei „beeindruckend“ dann nicht ganz das passende Wort sein wird …

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

WEG MIT
§219a!