Martin
Sani Fighter – Jetzt wird zurückgeschlagen | Was is hier eigentlich los

Sani Fighter – Jetzt wird zurückgeschlagen

Sani Fighter – Jetzt wird zurückgeschlagen | Games | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Bereits letzte Woche ging ein Video viral, bei dem ein Verkehrspolizist im Mittelpunkt stand, der sich Gaffer bei einem Verkehrsunfall vorgenommen hatte. Seine Methode: direkte Konfrontation der Idioten und das Angebot, dass sie doch direkt ein Foto mit der Leiche machen können, wenn sie wollten.

Ebenso las ich gestern erst, wie bekloppt manche die gebildete Rettungsgasse missbrauchten: da war zum Beispiel ein Busfahrer, der da einfach durchbretterte (natürlich irgendwann stecken blieb und so den Rettungskräften den Weg versperrte) oder auch zwei PKW-Fahrer mit Wohnwagenanhänger bzw. .Pferdeanhänger, die sogar die Frechheit besaßen und wendeten, um die Rettungsgasse in falscher Richtung zu befahren. Kurzum: Menschen sind bekloppt und das kann man ruhig so pauschalisieren, wie ich es gerade getan haben.

Aber damit ist jetzt Schluss, denn jetzt wird zurückgeschlagen. Zumindest in dem kleinen Spiel vom Bohemian Browser Ballett. Darin gilt es als Sanität zum einen den Patienten am Leben zu halten, gleichzeitig aber auch sämtliche Idioten einen aufs Maul zu hauen. Einfaches Prinzip, dürfte aber mindestens auf Partys für dauerhaft Spaß sorgen:

Jetzt gibt's aufs Maul. Zu lange haben sich Sanitäter von Gaffern und anderen Spinnern behindern lassen. In unserem neuen Game schlagen sie zurück.

Ich selbst bin aber offenbar ziemlich schlecht und schaffe es nicht ansatzweise, den Patienten über einen längeren Zeitraum am Leben zu halten. Könnte aber auch sein, dass es genau darum geht – Leben retten und Idioten abhalten funktioniert einfach nicht zusammen. Wer es selbst probieren will, geht hier lang.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!