Mastodon
Serien-Tipp: Resident Alien | Was is hier eigentlich los Serien-Tipp: Resident Alien | Was is hier eigentlich los
Werbung

Serien-Tipp: Resident Alien

Serien-Tipp: Resident Alien | sponsored Posts | Was is hier eigentlich los?

Ich jammer ja immer gern mal, dass das mit den Serien mittlerweile wirklich schwierig ist – zu viel Einheitsbrei, keine wirklichen Leuchtturmprojekte weit und breit zu sehen und man vergeudet mehr Zeit damit, irgendwas zu suchen, als es dann tatsächlich zu schauen. Dazu eine ganze Armada an Streaming-Diensten, die alle bezahlt werden wollen und keiner bietet so wirklich das Rundum-Sorglos-Paket, was am Ende schon mal gut ins gehen kann – gerade wenn man mehr als 2 oder 3 Anbieter nutzt (ich sprech da aus Erfahrung, kann mich aber auch nicht dazu durchringen, auf einen zu verzichten). Und doch hatte ich letzte Woche gut zu tun in Sachen Serien- und -Konsum.

Das Problem: Zwei Sachen davon haben schon wieder mit dem Staffelfinale aufgewartet, sodass ich mal wieder von 100 auf irgendwas um die 10 (was auch immer) runtergedrosselt werde, weil halt nächste Woche kein neues Futter bereit steht. Das sollten die Programmchefs wirklich mal besser timen – dass immer der ganze gute Kram gebündelt auf einmal kommt, artet teils schon in aus.

Ich will aber gar nicht meckern, denn neues Serien-Futter zieht am Fernseh-Himmel auf und auch wenn es sich hier um einen vergüteten Beitrag handelt, ich bin wirklich dankbar für die Empfehlung – das sieht einigermaßen modern, unterhaltsam und doch nicht zu schwer aus (hatten wir neulich erst wieder und irgendwie ist das nicht cool, wenn man eine nicht weiterschauen will, weil die Handlung einfach zu deprimierend ist).

Die Rede ist von Resident Alien, einer neuen Dramedy auf SYFY und damit ist dann auch schon garantiert, dass das nicht zu deprimierend werden kann. Zumal ich Dramedies mittlerweile sehr lieb gewonnen hab. Aber worum geht es konkret?

Letztendlich um einen Außerirdischen, der in der amerikanischen Kleinstadt Patient gelandet bzw. besser gesagt abgestürzt ist. Und wie sich das für Aliens gehört: Die wollen natürlich die Menschheit auslöschen, was aber nun mal nicht leicht ist, wenn man mit seinem Ufo abstürzt und dann auf sich allein gestellt ist. Hinzu kommt, dass die Bewohner der Stadt ziemlich verschroben sind und besagter Außerirdischer sich auch noch als Arzt Harry Vanderspeigle getarnt hat – der dann von der für einen Mordfall zu Rate gezogen wird.

Es passiert, was halt meistens passiert, wenn Außerirdische länger mit Menschen Kontakt haben: Sie merken, dass wir vielleicht doch nicht ausgelöscht werden sollen – wobei das natürlich auch nur unser Wunschdenken sein kann. Spielt für diese aber auch keine Rolle, denn sowohl Trailer als auch die kleine Sneak Peek sehen recht vielversprechend aus:

Und hier schon mal ein kleiner Einblick:

Mit dabei sind unter anderem Alan Tudyk, Sara Tomko, Corey Reynolds, Alice Wetterlund, Levi Fiehler und Judah Prehn.

Und los geht es bereits ab dem 08.04 auf SYFY, neue Folgen erscheinen dann jeweils wöchentlich jeden Donnerstag. Ich werd da wohl öfter mal reinschauen – eine zweite Staffel ist auch schon bestellt, scheint also wirklich gut zu sein. Mehr Infos zur Serie gibt es hier.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

Webmentions

  1. LangweileDich.net 🥱 hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!
WEG MIT
§219a!