Martin
Symbolbild: Wenn das Wochenende viel zu früh endet | Was is hier eigentlich los

Symbolbild: Wenn das Wochenende viel zu früh endet

Das Problem ist ja nicht, dass der Montag undankbarerweise der erste Tag nach dem erholsamen Wochenende ist und damit prädestiniert für die Opferrolle - und auch nicht, dass der Montag gar nichts dafür kann, dass wir einfach nur keinen Bock auf unseren Job haben, aber lieber über den Wochentag heulen, als etwas an der Gesamtsituation zu ändern.

Das Problem viel mehr ist, dass man Sonntag Abend nicht einschlafen kann, weil der Schlafrhythmus komplett im Eimer ist und selbst wenn man früh genug im Bett liegt, hat man nichts gewonnen, weil man ewig lange wach liegt. Bringt aber auch nichts, den Sonntag Abend genauso zu verbringen wie die beiden Abende davor - davon kommt man am Montag auch nicht leichter hoch (hat aber vielleicht wenigstens Spaß gehabt).

Den Kater am Morgen gibt es dann gratis dazu - wie bei dem kleinen Scheißer hier vermutlich:

Im done with my life from funny

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Kommentare

  1. Koma saufen und kettenrauchen😆

  2. Breit 😂Reicht bis Dienstag 😉

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. James Byron Dean hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  2. Andreas T. hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  3. X Files hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  4. Marc Dobler hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  5. Joh du geh Leck hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  6. Detlef Brückner hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  7. Jochen Riedlinger hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  8. Unser Traum in grün hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  9. Carlos Gonzalez Pestonit hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  10. Dominik Deisl hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  11. Andreas Schmid hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  12. Axel Hillmann hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  13. Detlef Brückner hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  14. Gina hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  15. Beate Paßmann hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  16. Johannes Westermann hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  17. FrankW R hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  18. brainfetzer Origin hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  19. Freidenker A.G.P hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  20. Katharina Höfle hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  21. mini Malistisch hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  22. Asprian Widolz hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  23. Stephan Klasing hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  24. Erich K hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  25. Mar Co hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  26. Hans Schröder hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  27. James Byron Dean hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  28. Jasmin Lippler hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  29. Anton Wratschko hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  30. Petra Tegtmeier hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  31. Sadomaster Sukubus hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  32. Errorhelp hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.