Mastodon
Jonglieren auf wihel.de | Was is hier eigentlich los Jonglieren auf wihel.de | Was is hier eigentlich los

Tag Archives: Jonglieren

Nur ein bisschen Jonglieren

Nur ein bisschen Jonglieren | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Es ist mittlerweile wirklich ein alter Hut, dass ich immer Jammer, wie schwer es doch mittlerweile ist, Videos für unsere Win-Compilation zu finden. Irgendwo ist das ja natürlich, schließlich sind wir maximal Abhängigkeit vom Können anderer und wenn die andere Hobbys finden und sich nach und nach verändern – normaler ...

Weiterlesen »

Daniel Rosenfeldt und sein Orbit Juggling

Daniel Rosenfeldt und sein Orbit Juggling | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Das hier ist eigentlich ein ganz wunderbares Beispiel dafür, dass man einer Sache nur einen fancy Namen geben muss und schon verkauft sie sich quasi von selbst. Denn eigentlich ist Jonglieren ja durchaus anspruchsvoll und verlangt eine recht ausgeprägte Hand-Augen-Koordination – bei der Nummer von David Rosenfeldt braucht man die ...

Weiterlesen »

Zak McAllister und seine Jonglier-Künste

Zak McAllister und seine Jonglier-Künste | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Ist euch mal aufgefallen, dass Leute, deren Nachname mit „Mc“ oder „Mac“ anfangen, immer unglaublich cool klingen? Das hat immer so einen Touch von coolen Viehzüchtern aus Australien, über irgendwelche Besitzer von irgendwelchen Grafschaften bis hin zu Highlander (wobei es von dem immer ja nur einen geben kann – was ...

Weiterlesen »

Digitale Murmel-Jonglage

Digitale Murmel-Jonglage | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los?

Vor ein paar Monaten (oder vielleicht auch Jahren – die Zeit rast ja mittlerweile wie wahnsinnig) hab ich irgendwo mal einen „Zauberer“ gesehen, der vor allem mit iPads Zaubertricks vorgeführt hat. Deswegen in Tüdelchen, weil das mit Zauberern ja ohnehin so eine Sache ist. Wenn man dann aber auch noch ...

Weiterlesen »

Mit Schwertern jonglieren

Mit Schwertern jonglieren | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Ich finde, Jonglieren ist eine der höchsten Künste, die man erlernen kann, weil gefühlt eine übermenschliche Hand-Augen-Koordination erforderlich ist und man sich nie auf das konzentriert, was als nächstes passiert, sondern schon einen Schritt weiter ist. Oder das Ganze im Auge behalten muss – so genau weiß ich das nicht, ...

Weiterlesen »
Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!
WEG MIT
§219a!