Martin Mastodon
The Evolution von macOS 1984 – 2021 - Was is hier eigentlich los The Evolution von macOS 1984 – 2021 - Was is hier eigentlich los

The Evolution von macOS 1984 – 2021

The Evolution von macOS 1984 – 2021 | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los?

Man kann ja von halten was man will, genauso wie von Windows und Linux – aber die Jungs und Mädels aus Cupertino schaffen es wie kaum ein anderer, sich in Szene zu setzen und Marketing zu betreiben. Zumindest kenn ich es weder von Windows noch von Linux, dass da regelmäßig Events stattfinden und die Presse zumindest für ein paar Tage ordentlich mit Themen gefüttert wird (was bei Linux halt auch von Natur aus eher schwierig ist).

Genauso kommt mir bei Innovation eigentlich immer erst in den Sinn, auch wenn das in den letzten Jahren stark nachgelassen hat. Aber war es nicht , die der heutigen Bedienung mit Tastatur UND Maus die Tür geöffnet haben? Oder auch mit dem iPhone eine ganze Industrie auf links gedreht und dabei tatsächlich die Welt verändert haben? Oder auch mit dem eigenen Chip M1 zumindest einer Branche eine richtig lange Nase gezeigt haben?

Was ich damit sagen will: Eigentlich war es nahezu immer , die mal neue Wege und neue Richtungen eingeschlagen haben und der Rest hat einfach nachgezogen. Sicher, da waren auch einige Griffe ins Klo dabei – es gibt keine logische Erklärung für eine Notch am Macbook und ich behaupte sogar, dass hier eine unnötige Komplexität für alle geschaffen wurde, die man leicht auch hätte einfach sein lassen können. Oder auch das Feiern der zurückgekommenen Anschlüsse kann man machen, ist aber halt lächerlich und am Ende dennoch ein Eingestehen eines Fehlers. Von geschlossenen Systemen, Abgaben und Zwang bei In-App-Käufen und manch anderes sehr merkwürdiges Gebaren will ich gar nicht erst ansprechen.

ist daher bei Weitem nicht der Superheld und die good company, wie sie sich gern selbst in Szene setzt und beschreibt – aber es ist die company, die auch mal was ausprobiert – ich scheue mich noch vor der Verwendung des Begriffs Innovationstreiber, aber es geht in die Richtung.

Und das sieht man am Ende auch ganz gut bei der Software, allen voran macOS. Die Jungs und Mädels von Nobel Tech haben sich malm die Mühe gemacht und von macOS von seinen Anfängen 1984 bis 2021 in einem Video verarbeitet. Sieht natürlich auch bei Windows nicht ganz anders aus, ist aber dennoch beeindruckend zu sehen – gerade wenn man mal überlegt, dass da einfach nur 37 Jahre zwischenliegen:

The Evolution von macOS 1984 – 2021 | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvWUJtYkhITmlyU0E/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Fairerweise sei auch noch gesagt: Monterey hat so manchen Bug, der mir ziemlich auf den Sack geht.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

WEG MIT
§219a!