Martin Mastodon
Wie künstliche Intelligenz Tetris kaputt gemacht hat - Was is hier eigentlich los Wie künstliche Intelligenz Tetris kaputt gemacht hat - Was is hier eigentlich los

Wie künstliche Intelligenz Tetris kaputt gemacht hat

Wie künstliche Intelligenz Tetris kaputt gemacht hat | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los?

Ich kann mich noch gut an die Zeit erinnern, als als das Heilmittel für alles und jeden gefeiert wurde. Das ist ja ganz oft nur Buzzword Bingo und auch damals stellte sich schnell heraus, dass viele gar nicht wussten, was ist – oft wurde es auch einfach nur mit Automatisierung verwechselt.

Am eindrücklichsten aus der Zeit damals sind wohl die Chatbots, von denen einige bis heute noch existieren und ich sage ganz ehrlich: Ich kenne nicht einen, der auch nur annähernd gut funktioniert. Meistens sind das nur interaktive Suchmaschinen, die sich auf den ohnehin verfügbaren FAQ stützen und entsprechend hilfreich sind. Oder eben nicht. Ich jedenfalls bevorzuge nach wie vor den Kontakt zu einem richtigen Menschen – gern per Mail, weil Anrufen auch nervt.

Ein bisschen besser stellen sich da schon diverse Bildbearbeitungsprogramme an, die mittlerweile immer besser Hintergründe und Objekte so entfernen können, als seien sie tatsächlich gar nicht dagewesen. Gestern hab ich auch ein Video gesehen, bei dem man zwei Fotos „mergen“ konnte. Da war dann das erste Foto die Basis und das zweite hat für Stimmung und Aussehen gesorgt – da konnte man dann zum Beispiel die sächsische Schweiz sowohl verwinterlichen als auch in ein angenehm warmes Sommerkleid stecken.

Mittlerweile ist die etwas in den Hintergrund getreten, dafür reden alle über Krypto-Währungen, Blockchain und NFTs – auch hier weiß der Großteil aber gar nicht, was das ist, absurderweise spielt das aber keine Rolle, wenn es darum geht, unfassbare Geldsummen zu handlen.

So ganz ist die aber nicht raus, denn mindestens Greg Cannon nutzt sie, um Tetris zu spielen. Oder auch einfach Tetris kaputt zu machen:

Wie künstliche Intelligenz Tetris kaputt gemacht hat | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvbF9LWV9Fd1pFVkE/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Spannend, vor allem, wie lange Tetris dann doch durchgehalten hat.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

WEG MIT
§219a!