Martin
Timelapse: Reflecting Oregon | Was is hier eigentlich los?
Home > Kultur > Timelapse > Timelapse: Reflecting Oregon

Timelapse: Reflecting Oregon

Timelapse: Reflecting Oregon | Timelapse | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Jetzt mal unter uns: seid ihr eigentlich genervt von diesen vielen Timelapse-Videos? Hier wird ja allgemein recht wenig kommentiert, was mich bisher nicht weiter stört – aber wenn ihr genervt seid von den Dingern, dann müsst ihr das auch mal sagen. Ich bring ja doch schon recht viele und Bilde mir immer ein, dass jedes Einzelne es verdient hat, schließlich sind die alle ziemlich gut gemacht.

Aber wenn ihr mal sagen würdet, dass es nervt – vielleicht würd ich dann darauf verzichten. Wobei … nein, eigentlich nicht, denn jedes Einzelne hat es verdient, schließlich sind sie alle ziemlich gut gemacht. Genauso wie dieses hier – ich hab selten so eine verdammt gute Bildqualität gesehen – und ich hab nicht mal ein Retina-Display:

REFLECTING OREGON from Sam Forencich.

Nervt schon oder? Mir egal. Ich hab euch trotzdem lieb.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. @ppc1337