Martin
Top Toilettengeschlechter-Trennung | Was is hier eigentlich los

Top Toilettengeschlechter-Trennung

Bisher hatte ich das Glück immer sehr schnell erkennen zu können, welche Toilettentür nun für Männlein und welche Tür für Weiblein gedacht ist - man mag sich ja kaum Ausmalen, wie peinlich und welterschütternd eine Verwechslung sein kann. Wobei ich tatsächlich ein Mal in meinem Leben durch die falsche Tür gegangen bin, das aber zwangsweise.

Ich war Helfer bei irgendwelchen Sportspielen und müsste irgendwann mal das Toilettenpapier auffüllen. Eigentlich keine wilde Sache, aber glaubt mir - am Ende war es doch für alle ein sehr unangenehmes Gefühl, obwohl eigentlich nichts passiert ist.

Schwieriger, aber auch irgendwie sehr genial ist es da schon bei diesen Türen, wären da nicht noch die Schilder neben den Türen. Dauert ein bisschen, bis man es erkennt, dann ists aber wirklich schon sehr genial:

Clever woodworking

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

Webmentions

  1. Monica Jaen Cabello hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  3. Robert Undissbar Thude hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.