Trailer: Ant-Man and the Wasp – Quantumania - Was is hier eigentlich los

Trailer: Ant-Man and the Wasp – Quantumania

Trailer: Ant-Man and the Wasp – Quantumania | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Irgendwie find ichs ja auch immer ein bisschen schön, wenn dann doch recht überraschend ein neuer Trailer von Marvel ins Haus flattert, weil Marvel es selbst hier schafft, irgendwie besser zu sein als DC. Zumindest denk ich bei den meisten DC-Trailern vorab immer nur „nun“, bei Marvel ist es dann aber doch mindestens ein leichtes „oha“.

Aber auch das hat einen leichten Knacks bekommen, weil mich die Serien-Ableger auf Disney+ nur bedingt überzeugt haben. She-Hulk und das Ding von Hawkeye waren zwar ganz nett, aber so wirklich hat das doch niemanden weitergebracht, oder? Oder auch anders gesagt: würde es einen Unterschied machen, wenn es die Serien nicht gegeben hätte? Ich glaube nicht.

Wie dem auch sei, für den nächsten Ant-Man gibt es nun auch einen Trailer, bei dem ich wirklich zwiegespalten bin. Also so richtig. Auf der einen Seite ist es halt Marvel und sieht allein schon optisch richtig gut aus – das ist gerade im Kontrast zu Black Adam, der offenbar einfach der nächste Miststreifen von DC ist, extrem auffällig. Und ich mag auch Ant-Man an sich, mit hat das eine angenehme Leichtigkeit und macht einfach Spaß zu gucken. Auf der anderen Seite geht es in Quantumania aber in eine Welt, die halt maximal weit weg von der unseren ist und dieses „Kappen zum Jetzt“ … ich weiß nicht, seh ich eher bei den Guardians. Das coole bei den Marvel-Filmen war ja schließlich immer, dass die menschlichen Superhelden sich so angefühlt und gegeben haben, als würden die im Jahr 2022 einfach irgendwo rumchillen und auf den nächsten Superschurken warten. Die Guardians, Thor und vielleicht auch noch Dr. Strange dürfen sich in Absurdistan austoben, She-Hulk, Bucky Barnes und Falcon bleiben aber bitte in der Gegenwert.

Was natürlich auch auf Ant-Man irgendwie zutrifft, ist ja schließlich nur die Quantenebene. Aber dass das quasi eine Welt in einer Welt ist … ich weiß wirklich nicht, wie das wird, wirkt auf mich aber diesen einen Schritt zu viel, den man hier gemacht hat.

Trailer: Ant-Man and the Wasp – Quantumania | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dabei sind unter andere , , , Jonathan Majors, Michelle Pfeiffer, Kathryn Newton und .

Kinostart ist aktuell der 15. Februar 2023.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"