Martin Mastodon
Trailer: Der Tatort-Reiniger in UK - Was is hier eigentlich los Trailer: Der Tatort-Reiniger in UK - Was is hier eigentlich los

Trailer: Der Tatort-Reiniger in UK

Trailer: Der Tatort-Reiniger in UK | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Hui, Nischencontent, den vermutlich nur Leute verstehen, die auch großen Gefallen an Taskmaster gefunden haben – also eigentlich nur für Line und mich. Und Maik. Oder zumindest Leuten, die auch nicht davor zurückscheuen, mal irgendwas auf Englisch zu gucken und ich sage euch: Ich hab das sehr lange getan und tue es auch heute noch. Weil man eben doch Fernsehen schaut und trotzdem Denken muss – eigentlich genau das, was ich dabei weniger machen möchte.

Aber vielleicht überzeugt ja das Thema Tatortreiniger, diese unfassbar großartige Serie um Heiko Schotte von der SpuBe, der durch Bjarne Mädel nicht hätte besser verkörpert werden können (was mittlerweile sogar bewiesen wird, denn den Tatortreiniger kann man sich auch im Theater anschauen und da funktioniert das halt irgendwie so gar nicht).

Denn genau der kommt jetzt auch in England ins Fernsehen und wird dort von verkörpert. Und ich will ehrlich sein: Das klingt erstmal sehr falsch, weil nun mal der Taskmaster ist und nicht Heiko Schotte, der abiturlose Pragmatiker, der vor allem mit Pragmatismus und Fachwissen in Sachen Reinigung punktet.

Und das ist vielleicht auch der wichtigste Punkt: Man darf so absolut keinen Vergleich zu der deutschen Version ziehen, was aber auch ein bisschen schwer fällt, weil eben doch einige Parallelen übernommen wurden, wenn auch hier und da deutlich abgewandelt.

Auf der anderen Seite: britischer Humor in diesem Umfeld ist eigentlich prädestiniert dafür, dass das ein großer Erfolg wird.

Paul ‘Wicky’ Wickstead, a state-certified cleaning technician with a very special field of work – he is a crime-scene cleaner responsible for the removal of any signs of death.

Trailer: Der Tatort-Reiniger in UK | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvNF94YUo3ZUtCTEU/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Glücklicherweise muss man auch gar nicht so lange darauf warten, denn bereits an diesem Freitag soll die erste von sechs Folgen auf BBC One ausgestrahlt werden. Die haben auch einen eigenen Player und im 21. Jahrhundert sollte sich ohnehin irgendein Weg finden, dass man da mal reinschaut. Haben wir zumindest auch bei Taskmaster geschafft.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

WEG MIT
§219a!