Martin
Treptow - Oh Evelyn | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Treptow – Oh Evelyn

Unverblümter Liedermacher-Rock mit rauer Oberfläche – Sehnsucht im Kern, aber vorgetragen von drei schlagfertigen Kindsköpfen: Dafür stehen Treptow.

Am Rande des gleichnamigen Berliner Viertels liegt ruhig und wie aus der Zeit gefallen das Studioschiff, auf dem sich Philipp, Schuwe und Lukas regelmäßig einschließen.

In dessen Inneren haben sie nicht nur ihren Hang zu handgefertigter Gitarrenmusik entdeckt, sondern auch ein paar essentielle Schaffensregeln für die Band festgelegt: Weniger ist mehr. Reduktion statt Überfluss. Und die Leitformel lautet: „Besser Selbst Als Gar Nicht“.

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

  1. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  2. Treptow hat diesen Artikel auf twitter.com geteilt.

  3. Treptow hat diesen Artikel auf twitter.com geliked.

  4. Fabian Breuer hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.