Martin Mastodon
Weltrekord: 1.200 Schlagzeuger spielen zusammen | Was is hier eigentlich los Weltrekord: 1.200 Schlagzeuger spielen zusammen | Was is hier eigentlich los

Weltrekord: 1.200 Schlagzeuger spielen zusammen

Weltrekord: 1.200 Schlagzeuger spielen zusammen | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Wusstet ihr eigentlich, dass mal der beste Schlagzeuger der Welt war? Sagt zumindest meine Mutter, bei Wikipedia steht allerdings mit groben Überfliegen nichts davon. Die logische Schlussfolgerung wäre, dass meine Mutter schlauer als Wikipedia ist – und wer will schon was gegen meine Mutter sagen?

An sich kann man das aber auch so glauben, spätestens wenn man hat spielen sehen. Nahezu unglaublich, wer die die Drums verprügelt und das, obwohl er eigentlich durch körperliche Einschränkungen dazu kaum noch in der Lage ist.

Vermutlich haben die Jungs hier ihn als Vorbild, denn obwohl das hier mal eben ganze 1.200 Schlagzeuger sind, klingt das alles ganz ordentlich. Ach ja, als Belohnung gab es den Weltrekord dann noch oben drauf, denn die alte Marke lag bei 1.068 Schlagzeugern. Pff, Anfänger:

Weltrekord: 1.200 Schlagzeuger spielen zusammen | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iLy93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvV0dEVEY4SEhGbkkiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

WEG MIT
§219a!