Martin
Worum es bei Hillary Clinton und Donald Trump wirklich geht | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Worum es bei Hillary Clinton und Donald Trump wirklich geht

worum-es-bei-hillary-clinton-und-donald-trump-wirklich-geht

Wenn ich das richtig verfolgt hab, geht die Wahl in den US of A gerade in die absolut heiße Phase. Das letzte TV-Duell fand vor ein paar Tagen statt und wenn ich der Berichterstattung glauben schenken will, hat Donald Duck Trump alles andere als überzeugen können. Vielleicht ist genau das der Funke Hoffnung, den wir hier auch Angesichts der ganzen AfD-Deppen gebrauchen können, wobei man sich natürlich erstmal fragen muss, wie dieser Typ überhaupt so weit kommen konnte. Und ob Hillary Clinton nun tatsächlich DIE Kandidatin oder doch nur das kleinere Übel ist, muss auch jeder für sich selbst entscheiden. Aber das ist ja meistens so in der Politik – das Wählen des kleineren Übels. Wie falsch und absurd das eigentlich ist – darüber kann man sich wahrscheinlich jahrzehntelang totdiskutieren.

Dieses TV-Ding ist seit einigen Jahren auch bei uns in Deutschland ein ganz probates Mittel des Wahlkampfes, wobei ich damals nur die Nummer mit Stefan Raab wirklich gut fand – gerade weil er so ziemlich der Einzige war, der auch mal konkret nachgehakt und den Finger in die Wunde gelegt hat (Stichwort „King of Kotelett“). Wie so eine TV-Debatte besser ablaufen kann – je nach Gesichtspunkt – sieht man aber eben doch dort, wo es ursprünglich herkam, nämlich in Übersee. Doof nur, dass die eben nicht deutsch sprechen und man teilweise schon sehr angestrengt zuhören muss, um alles zu verstehen.

Aber auch dafür ist das Internet da, dass man trotz unterschiedlicher Sprachen und der Entfernung auch aus anderen Teilen der Welt etwas mitbekommt – und sei es nur, dass sich jemand die Mühe macht und den ganzen Mist in die eigene Sprache übersetzt. Von mir aus auch mit Dialekt, Hauptsache man erfährt mal, worum es überhaupt geht. Und siehe da, auch beim amerikanischen Wahlkampf geht es um ganz alltägliche Themen:

I hab Reschpekt vor Joghurt und der Joghurt hôdd Reschpekt vor mir.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Blogbox-Kurios (@BBKurios)

  3. WIHEL (@wihelde)