3. Trailer: Black Adam - Was is hier eigentlich los

3. Trailer: Black Adam

3. Trailer: Black Adam Kino/TV

3. Trailer: Black Adam | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Nach wie vor bemerkenswert, wie oft ich doch auch über Filme sprechen kann, die ich a) noch nicht gesehen hab und b) die schon durch die Trailer vor der eigentlichen Premiere einen eher gemischten, wenn nicht sogar bescheidenen, Eindruck hinterlassen haben.

Und da bin ich voreingenommen: DC hat da echt ein Händchen für, weil DC auch nach Jahren noch so wirkt, als wäre es das neidische Nachbarskind, dass den Erfolg des Kindes von gegenüber nicht ertragen kann und mit aller Macht versucht, den Rang abzulaufen und einfach besser sein zu wollen, dabei aber jedes Mal unglücklich übertreibt und auf die falschen Mittel setzt.

Dabei wär das einzig Richtige, einfach mal einzugestehen, dass Marvel dank erheblichem Vorlauf und entsprechend eingebrachter Sorgfalt erstmal enteilt ist und richtig gut abgeliefert hat. Das holst du nicht mal eben einfach so wieder auf, zumindest nicht, wenn du dir nicht genauso viel Mühe machst, sowohl bei Planung als auch Umsetzung und Sorgfalt. Und dann wartet man einfach auf seine Chance, die sicher kommen wird, weil jeder Höhenflug auch ein Ende haben muss, das liegt in der Natur der Sache und hat sich auch schon an manchen Stellen angedeutet.

Ganz vielleicht ist es auch so weit, dass DC langsam aufholt, zumindest kann man sagen, dass der neuerliche Trailer zum kommenden Black Adam deutlich weniger scheiße ist, als ich das vermutet hab. Liegt vielleicht daran, dass man ein bisschen mehr auf Inhalt und dafür weniger Effekte setzt oder dass ich mich einfach freue, auch mal ohne oliv-grünes Hemd zu sehen.

3. Trailer: Black Adam | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dabei sind nach wie vor unter anderem , , , , , , und .

Kinostart ist aktuell weiterhin der 20. Oktober 2022.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

2 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)
  2. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"