72 selbstgebaute Musikinstrumente | Was is hier eigentlich los
72 selbstgebaute Musikinstrumente | Was is hier eigentlich los

72 selbstgebaute Musikinstrumente

72 selbstgebaute Musikinstrumente | Gadgets | Was is hier eigentlich los?

Irgendwo hatte ich es in einem Nebensatz schon erwähnt: Mein Arbeitgeber diskutiert gerade das Konzept New Work bzw. versucht gerade heraus zu finden, wie die aktuelle ja dann doch schon recht lange anhaltende Situation das Arbeitsleben beeinflusst und wie man es zumindest ein bisschen positiv drehen kann, sodass alle Mitarbeiter davon profitieren. Klingt sperrig, ist aktuell auch noch unfassbar abstrakt, läuft wohl aber darauf hinaus, dass die Leute einfach arbeiten sollen, wann und wo sie wollen.

Das Wo ist dabei recht einfach gelöst, denn im Grunde braucht man ja heutzutage nur noch Strom und ein bisschen Internet – das Wann dürfte allerdings spannend werden. Schließlich spielen da Kollegen und Kunden eine nicht zu unterschätzende Rolle und ein Account Manager, der seinen Arbeitstag um 22 Uhr abends beginnt, wird wohl schnell vor dem einen oder anderen Problem stehen.

Dennoch irgendwie spannend und sicher nicht verkehrt, sofern am Ende ein bisschen mehr Freizeit herausspringt. Sofern man denn mit mehr Freizeit auch etwas anfangen kann und dann nicht nur an die Zimmerdecke starrt. Der eine oder andere wird sicherlich an die ersten Gedanken der Corona-Krise denken – endlich hat man Zeit, Bücher zu lesen, aufzuräumen oder gar zu renovieren.

Oder man lernt einfach ein neues Instrument, wie unser Nachbar, bei dem wir dank einigermaßen schlechter Isolierung den täglichen Fortschritt mitbekommen (der sich übrigens sehen lassen kann). Man kann sogar noch einen Schritt vorher anfangen und lernen, selbst ein Instrument zu bauen – Nicolas Bras dürfte da die beste Inspiration sein, denn der hat einfach mal 72 (!) Instrumente selbst gebaut (und mehr oder weniger erfunden):

Virtual tour of the exhibition Instruments de Nulle Part by Musiques de Nulle Part
72 unique homemade instruments creations by Nicolas Bras

72 selbstgebaute Musikinstrumente | Gadgets | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einiges klingt erstaunlich gut oder?

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. LangweileDich.net 🥱 hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!