Martin
Ach das ist dieses Abhängen in der Stadt | Was is hier eigentlich los

Ach das ist dieses Abhängen in der Stadt

Ich war ja nie der große Party-Gänger. Wobei, vielleicht wäre ich es geworden, wäre da nicht dieser eine Abend gewesen - noch zur Schulzeit. Mein Standing war ohnehin nicht schon groß und ich hab mich hart gefreut, als ich dann doch mal "mitgehen durfte" in den aktuell angesagten Laden, mitten in der Innenstadt. Der war nicht etwa wegen seiner Musik angesagt oder weil er besonders geil aussah (sah er nicht!), sondern weil es dort an einem Tag in der Woche Tequila besonders günstig gab.

Warum auch immer, ich hab das Angebot mehr als gern angenommen und entsprechend schnell war der Abend dann auch beendet - der Kater am nächsten Tag nicht. War dann auch der Abend, an dem ich Tequila das erste mal kennen und bis heute hassen gelernt hab und auch, dass ich das letzte Mal so richtig "feiern" war.

Hat immerhin als Vorteil, dass mir dieses Abhängen in der Stadt nie zur Last geworden ist - sieht schließlich auch echt unbequem aus:

Ach das ist dieses Abhängen in der Stadt | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Aber hey, ist doch auch schön, wenn man in der beschissensten Position Schlaf finden kann oder?

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

    Ach das ist dieses Abhängen in der Stadt https://t.co/EZaf5zczKi https://t.co/rAkqrVaD5b

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!