Martin
Büroverschönerung mit Post-Its | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Büroverschönerung mit Post-Its

© Ben Brucker
© Ben Brucker

Büros sind echt so eine Sache. In der Regel soll man dort produktiv sein und nicht von irgendwelchen Spielereien abgelenkt werden – Effizienz vor Gemütlichkeit. Das Doofe ist nur, dass wir Menschen eben auch eine gewisse Gemütlichkeit brauchen, um uns wohl zu fühlen und dadurch die Produktivität steigern zu können. Niemand möchte in einem grauen Raum sitzen, vollgestopft mit Regalen und Aktenordnern und kann dort Höchstleistungen bringen.

Allein wenn ich dran denke, wie die Büros bei Stromberg aussehen, läuft es mir eiskalt über den Rücken. Großraumbüro, die schlimmste Erfindung seit Katroffelpüreepulver. Ich mochte die Dinger noch nie und sämtliche ausgedachte Vorteile zählen schlichtweg nicht.

Der Designer Ben Brucker findet sowas ebenfalls ziemlich ätzend, kann den Umstand des Großraumbüros allerdings nicht wirklich ändern, sofern er denn nicht direkt kündigen will. Was Brucker aber ändern kann, ist die triste Wanddekoration. Also hat er einige, kreative Kollegen zusammen getrommelt, diverse unterschiedlich farbige Post-Its organisiert und mit allen zusammen drauf los geklebt. Mit einem absolut fantastischen und produktivitätsförderndes Ergebnis:

© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker
© Ben Brucker

Aber eigentlich erzähl ich euch das ja nur, um auch mal meine Bürowand zu zeigen. Und einen Teil der anderen gleich mit. Stolz und so:

bueroverschoenerung-mit-post-its-11

bueroverschoenerung-mit-post-its-12

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.