Martin
Das Spannendste aus KW41 / 2014 | Was is hier eigentlich los?
Home > Gadgets & Technik > Bloggerei > Das Spannendste aus KW41 / 2014

Das Spannendste aus KW41 / 2014

Das Spannendste aus KW41 / 2014 | Bloggerei | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Stellt euch vor, wir wollten gestern in die Körperwelten-Ausstellung gehen – genau wie gefühlte 1,5 Mio. Menschen auch. Zumindest lies darauf die Schlange davor schließen, es war der pure Wahnsinn. Stattdessen sind wir einfach in die Stadt, haben uns drei DVDs gekauft und sind wieder nach Hause gefahren. Aufgrund des fehlenden Kleingeldes haben wir einen Strafzettel billigend in Kauf genommen und was soll ich sagen? Manchmal ist das Karma doch gerecht, denn auch nach 2 Stunden unerlaubten Parkens kein Zettel unter dem Scheibenwischer.

Zudem hab ich gestern ein neues Autoradio eingebaut – ein feines Stück Technik. Bluetooth, DAB+, Freisprecheinrichtung. Das allein stellt aber noch kein Highlight dar, sondern die Jungs von ATU. Denn das alte Radio ließ sich partout nicht rausbringen, ohne fehlende Stifte sowieso ein Ding der Unmöglichkeit. Also fix zu den Jungs hin, dort kurz geschaut und ZACK war das Ding draußen. Fantastisch, einfach nur fantastisch.

Da wir heute Besuch bekommen, muss die Wohnung mal wieder ein klein wenig auf Vordermann gebracht werden – beschäftigt ihr euch doch leise mit den Blog-Highlights der Woche, ich schau dann nachher noch mal nach euch:

01. Die Penis-Flitsche von Jörg Sprave
02. Rutschen aus der Hölle
03. Wie man Bienen in Hong Kong züchtet
04. Wo man Haustiere richtig streichelt
05. Wie man Büroklammern herstellt
06. Trailer: John Wick
07. Line, sag mal was zum … Kinofilm „Hin und Weg“
08. Ein Leben in 6 Sekunden
09. Wie man Stress am effektivsten vermeidet
10. Alt aber fantastisch: Der Schreibtisch von Friedrich Wilhelm II

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)