Martin
Das This is fine-Meme als Minispiel | Was is hier eigentlich los

Das This is fine-Meme als Minispiel

Das This is fine-Meme als Minispiel | Games | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Natürlich hab auch ich das This is fine-Meme im Büro hinter mir hängen – wenn der tägliche Wahnsinn mal wieder überhandnimmt und jemand fragt, was denn los sei, reicht ein stummer Fingerzeig auf das Bild und alle wissen, wie der Hase gerade läuft. Nämlich gar nicht, denn er brennt. Aber das ist okay – halt der tägliche Wahnsinn, in den man sich reinwirft, weil man am Ende des Tages irgendwie die Brötchen verdienen muss. Außer man kündigt, aber meistens ist es woanders eben auch scheiße. Auf jeden Fall passt das Meme in den meisten Fällen und besonders immer dann, wenn man eben nicht ganz vorne in der Nahrungskette steht und die Scheiße wieder geradebiegen muss, die aufgrund irgendeiner aberwitzigen Entscheidung ganz oben getroffen wurde. Ich bin mir sicher, einige kennen das.

Nick Kaman hat sich dieses Meme nun genommen und ein recht kurzes, aber sehr sehr schönes Minispiel daraus gemacht. Thematisch deckt es sich nur bedingt mit meinem kleinen Anriss oben, das macht es aber nicht weniger gut.

This game is an attempt to capture how I felt and how those around me felt after the results of the 2016 election. I was inspired by kcgreen's legendary comic.

Das This is fine-Meme als Minispiel | Games | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Das This is fine-Meme als Minispiel | Games | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Das This is fine-Meme als Minispiel | Games | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Das This is fine-Meme als Minispiel | Games | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Ich will da gar nicht zu viel verraten – folgt einfach diesem Link und nehmt euch die paar Minuten Zeit, um es durchzuspielen. Ist wirklich gut gemacht.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

  3. Kleinigkeiten