Martin
Der beste Weg, um groß zu machen | Was is hier eigentlich los

Der beste Weg, um groß zu machen

Der beste Weg, um groß zu machen | Gadgets | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Immer wenn ich über das große Geschäft spreche(n will), bei dem es nicht um Profit und Kapitalanhäufung geht – wobei Häufung hier schon ganz richtig ist – verdreht Line immer die Augen. Und zwar nicht mehr dieses genervte Augenverdrehen, ihre Augäpfel drehen sich ungelogen um 180° - 256° um die eigene Achse. Das verleiht der Genervtheit nicht nur besonderen Ausdruck, sondern sieht echt gruselig aus – vielleicht kann man diese Fähigkeit ha zu Geld machen ...

Aber wie gesagt, um Profit geht es nicht, zumindest nicht um unseren. Viel mehr um einen der besten Werbe-Spots der Welt, den man so schon vor einigen Jahren artähnlich gesehen hat. Das Produkt selbst – ein Hocker zum besseren Kacken – tritt da so stark in den Hintergrund, dass man am Ende beinahe gar nicht mehr weiß, worum es eigentlich ging, aber man will es haben. Denn ein Gold-kackendes Einhorn wünscht sich doch jeder:

Visit squattypotty.com to order your Squatty Potty today!

Leider fehlt mir die Erfahrung, ob damit der Klogang wirklich besser und gesünder wird, aber ich finde, die Argumente sprechen hier eine deutliche Sprache. Und man beim Koten ohnehin keine Kompromisse eingehen sollte, versteh ich gar nicht, warum wir sowas alle nicht schon längst gekauft haben.

Wer einen, zwei oder drei haben will, schaut hier vorbei – alternativ gibt es natürlich auch passende Alternativen für den schmalen Geldbeutel bei Amazon (Partnerlink – bitte kauft alle!)

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Larissa Masuch hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.