Martin
Der neue Wahlwerbespot von Die Partei | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Der neue Wahlwerbespot von Die Partei

Der neue Wahlwerbespot von Die Partei | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Auch wenn der Spot spätestens seit gestern bereits auf sämtlichen coolen und uncoolen Seiten präsentiert wurde, er ist zu gut, als dass ich ihn mir entgehen lassen will. Außerdem kann es ja nicht schaden, noch mal an die politische Pflicht eines jeden zu erinnern, gefälligst seinen fetten Hintern am 24.09. in die Wahlkabine zu schleifen (auch wenn ein Jan Böhmermann sich derlei Aufforderungen verbittet).

Und ich breche sogar mit einer weiteren Regel meinerseits, denn eigentlich will ich niemandem vorschreiben oder raten, was er zu wählen hat: aber wählt einfach nicht die AfD – das wäre sogar noch dümmer, als gar nicht wählen zu gehen. Wer kein Bock auf die üblichen Verdächtigen hat, kann ja die Müllpartei wählen. Oder die Tierschützer. Oder die Rentnerpartei. Oder malt lustige Smileys auf den Wahlzettel.

Oder wählt halt einfach , denn auch wenn so manche Ansicht ein bisschen fragwürdig ist – auf den Kopf gefallen sind die Jungs und Mädels definitiv nicht. Sieht man unter anderem am Wahlprogramm oder auch an diesem Spot:

Nichtwähler sind die größte Wählergruppe Deutschlands. Die PARTEI vertritt die Interessen dieser 18 Millionen Menschen.

Dies ist einer von vier Wahlwerbespots zur Bundestagswahl 2017 der PARTEI, hier mit dem Berliner Spitzenkandidaten der PARTEI: Nico Semsrott.

Und wenn es doch die AfD sein muss, dann bitte nicht vergessen, den Wahlzettel zu unterschreiben. Denn AfD wählen darf man nur mit Unterschrift!

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  1. Helmut Conrad hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  2. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  3. Maik Meola-Elschenbroich hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  4. Olli Solo hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  5. Cri Pressl hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  6. Thilo Brettschneider hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  7. Dirk Tiekenheinrich hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  8. Line hat diesen Artikel auf wihel.de erwähnt.

  9. Sabine Hartung hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.