Martin
Die Griechenland-Krise für Dummies | Was is hier eigentlich los?
Home > Kultur > Was gelernt > Die Griechenland-Krise für Dummies

Die Griechenland-Krise für Dummies

Die Griechenland-Krise für Dummies | Was gelernt | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Sama, geht euch die Griechenland-Krise auch so auf den Sack wie mir? In den Nachrichten hört man mittlerweile nichts anderes, dabei wäre ein Blick nach China mittlerweile deutlich wichtiger. Was man hier nämlich nur am Rande erfährt: in China sind die Börsen auf Talfahrt und das mal so richtig. Das geht mittlerweile soweit, dass in China die Hälfte der Aktien nicht mehr gehandelt werden darf und Großaktionäre Versprechungen abgeben müssen, dass sie bestimmte Prozente kaufen und diese für mehrere Jahre behalten. Dass die Auswirkungen auf die Weltwirtschaft durch China deutlich größer sind als durch Griechenland, kann man sich selber denken.

Und dann wären ja noch die zahlreichen letzten Chancen für Griechenland, neben den allerletzten Chancen und dann absoluten, wirklichen, richtig letzten Chancen ebenfalls ein großer Nervfaktor. Dabei scheint mir die Sache ganz einfach: geht ein Unternehmen pleite, wird Insolvenz angemeldet, so viele Gläubiger werden wie möglich bezahlt und nach einiger Zeit ist alles tutti. Sicherlich, recht kurz gedacht – aber irgendwas muss ja dran sein an dem Modell, sonst würde es das nicht seit Jahren geben.

Aber was genau ist nun das Problem mit Griechenland, den Finanzen, dieser ominösen Troika und den anderen Staatschefs, die sich den ganzen Tag nur kabbeln, ohne das was dabei rum kommt? Ein Erklärbär-Video:

NEW! 1.000.000 LIKE & SHARE! tag your friends !Kurzfilm erklärt Irrsinn der europäischen KürzungspolitikIst Griechenland noch zu retten? Greek crisis for dummies like us: Ich bin Grieche

Posted by Ich bin Grieche on Sonntag, 26. April 2015

Wahrscheinlich auch nicht ganz wertfrei – aber immerhin logisch.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.