Martin
Die Neujahrsansprache von Helge Schneider | Was is hier eigentlich los?
Home > Entertainment > Lustiges > Die Neujahrsansprache von Helge Schneider

Die Neujahrsansprache von Helge Schneider

Die Neujahrsansprache von Helge Schneider | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Genau wie die obligatorischen Neujahrsvorsätze gehört natürlich auch eine Neujahrsansprache zum Jahreswechsel dazu – sowohl Kollege Gauck als auch Madame Merkel fallen einem da sofort ein, aber wenn wir mal ehrlich sind: die hauen einen mit ihren Monologen nicht vom Hocker. Zumal es auch immer die ewig gleichen Phrasen sind, die den geneigten Pöbel besänftigen und einen Hauch von Hoffnung einflößen sollen. Es hat schon seine Gründe, warum ich niemanden kenne, der an Silvester sagt: „Oh, jetzt aber schnell, Frau Bundeskanzlerin spricht gleich.“

Deutlich angenehmer, schnörkelloser und auch nahbarer ist da die Ansprache von Helge Schneider. Statt komplizierter Wortneuschöpfungen gibt es eher Gleichnisse, die selbst ein AfD-Wähler versteht und die auch noch sehr wahr sind. Wenn das mit dem Somuncu klappen sollte, bin ich stark dafür, dass wir als nächstes einen Bundespräsidenten Schneider haben sollten. Wobei der sich wahrscheinlich auch gut als Außenminister machen würde. Nur das mit dem Hochkantfilmen sollte er lassen, das nervt:

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Über Martin

Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.
Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

  1. Helge , du hast ja so recht … Watt für ne lustige Stimme , gemickimoust !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.