Martin
Sonderschrauben - Denn es gibt für alles eine Schraube | Was is hier eigentlich los?
Home > LifeStyle > Handwerk > Sonderschrauben – Denn es gibt für alles eine Schraube

Sonderschrauben – Denn es gibt für alles eine Schraube

Sonderschrauben - Denn es gibt für alles eine Schraube | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Was wir letztes Jahr leider nicht mehr geschafft haben: Bildleisten anbringen. Eine der wenigen Deko-Ideen von Line, die auch ich mittrage sind nämlich zwei Bildleisten für die Wohnzimmerwand – schön über der Couch, leicht versetzt, das könnte richtig gut aussehen.

Aber die Couch ist auch genau das Problem, weswegen die Dinger noch nicht an der Wand sind: ich schaff es alleine nicht. Denn mit so einem wackeligen Untergrund wirds schwer mit dem Bohren und irgendwer muss ja auch noch den Staubsauger halten, während ich mir die Wand vorknöpfe.

Ein bisschen graut es mir auch davor, schließlich haben wir mit unserem Altbau die höllischsten Wände aus der Hölle, die es gibt – jede Stelle birgt neue Überraschungen und es grenzt wahrlich schon an ein Wunder, dass unsere Küchenschränke noch immer hängen.

Hier ist natürlich Vorbereitung alles. Das fängt bei der Auswahl der Bohrköpfe an (und bei unseren Wänden brauche ich sowieso ALLE), aber auch die richtigen Schrauben wollen verwendet werden – sonst hält der Mist ja nicht. Zum Glück ist der Deutsche hier nicht auf den Kopf gefallen und hat wohlweislich für sämtliche Lebenslagen auch die passende Schraube parat. Wichtig ist dann nur noch, dass die eigenen Schrauben nicht locker sind – sowohl im Kopf als auch der Wand:

Sonderschrauben - Denn es gibt für alles eine Schraube | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.