Martin Mastodon
Ein Computer-Training von 1962 | Was is hier eigentlich los Ein Computer-Training von 1962 | Was is hier eigentlich los

Ein Computer-Training von 1962

Ein Computer-Training von 1962 | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

Es scheint ein bisschen die „Wir lernen und Internet“-Woche zu sein. Erst gestern das kleine Video aus dem Komputer Kindergarten, heute dann ein bisschen Geschichte und Erklärung zu Captchas und nun auch noch ein größerer Griff ins Archiv – nämlich ins Jahr 1962.

Denn auch damals gab es schon sowas wie , die zwar mit den heutigen Maschinen nur noch bedingt viel gemeinsam haben, aber eben auch schon genutzt wurden, um irgendwelchen Bums zu berechnen und was mit 0 und 1 zu machen.

Natürlich waren die Maschinen damals bedeutend größer, in ihrer Rechenleistung deutlich limitiert und irgendwie will ich nicht glauben, dass da tatsächlich mal Tonbänder im Einsatz waren – das passt doch eigentlich nur als Filmkulisse zu Captain America.

Mindestens genauso absurd muss es aber auch damals für die Beteiligten gewesen sein, für die das tatsächlich ziemliches Neuland gewesen sein muss. Ich will mir ehrlicherweise gar nicht vorstellen, wie faszinierend, aber auch frustrierend das alles gewesen sein muss – da sollst du was Neues lernen, was mehr oder weniger einem Wunder gleichkommt, aber so richtig zaubern kann das dann doch nicht. Wobei … wusste ja früher auch keiner, was mal in ein paar Jahren möglich sein wird.

Wie dem auch sei, nachfolgend also nun ein Trainingsvideo aus dem Jahr 1962, scheinbar von der oder für die US Navy. Nicht ganz so unterhaltsam wie der Komputer Kindergarten von gestern, aber dennoch … bemerkenswert.

This color US Navy training film is about basic techniques.

Ein Computer-Training von 1962 | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvaFRKaTdDdDZNZlk/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Und knappe 60 Jahre später tragen wir deutlich mehr Power einfach in der Hosentasche mit uns rum. Wahnsinn, besonders wenn man sich mal überlegt, dass es noch Leute gibt, die genau diese beiden Welten (und alles dazwischen) tatsächlich miterlebt haben.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. LangweileDich.net 🥱 hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

WEG MIT
§219a!