Martin
Ein ganz normaler Tag im Büro | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Ein ganz normaler Tag im Büro

Mittlerweile hab ich mich ja dran gewöhnt: am Montag die Woche durchzuplanen macht bei uns keinen Sinn. Allein die Freude darüber, dass man gegen Ende der Woche mal keine Meetings hat, ist vergeben – irgendwer kommt ja doch wieder an und will irgendwas von einem.

Dabei weiß doch jeder, dass ein guter Tag nur einer ist, an dem man leicht einen sitzen und keine Termine hat.

Stattdessen folgt ein Termin direkt auf den anderen und jeder ist wichtiger als der vorhergehende:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  1. Annabell Buyx hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  2. Dominik Leppek hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  3. Sabrina Hauke hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  4. Luca Luca hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  5. Tony Levec hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  6. Franzi Cornelius hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  7. Christian Oertel hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  8. Nina Klein hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  9. Florian Truschel hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  10. Lars Döring hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  11. Jara Landwehr hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  12. Carina Kohout hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  13. Maik Zehrfeld hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  14. Sebastian Hager hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  15. Jasmin Müller hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  16. Valentin Schermann hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  17. Linda Fre hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  18. Julia Reisch hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  19. Basti Uhlig hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  20. Martin hat diesen Artikel auf wihel.de erwähnt.