Martin
Eine Autobahntunnelputzmaschine in Aktion | Was is hier eigentlich los

Eine Autobahntunnelputzmaschine in Aktion

Eine Autobahntunnelputzmaschine in Aktion | Gadgets | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Darüber hab ich tatsächlich auch noch nie nachgedacht, wobei ich durch die örtlichen Gegebenheiten relativ häufig durch den Elbtunnel fahre. An sich ist es aber auch dunkel und eng, sodass meine Aufmerksamkeit vor allem der Straße gilt, aber ich kann mich auch nicht daran erinnern, dass der Elbtunnel sonderlich dreckig wäre.

Bemerkenswert, weil dort ja dann doch ein paar mehr Autos am Tag durchheizen, die natürlich alle ordentlich Dreck und Abgase verursachen. Es muss also jemanden geben, der da relativ zügig alles wieder saubermacht - aber wer? Und wann arbeitet der? Und putzt der jede einzelne Fliese wirklich mit der Hand?

Vermutlich nicht, denn dafür gibt es - irgendwie logisch und natürlich - die passenden Maschinen, die die Tunnel in angemessener Geschwindigkeit sauber machen. Ob das auch für den Elbtunnel gilt, kann ich nicht mit Sicherheit sagen und vermutlich wird auch niemand jemals so eine Putzmaschine in freier Wildbahn sehen, damit es aber nicht als urbaner Mythos in die Geschichte eingeht, hier ein paar Filmaufnahmen mit nervigem Zwischengelaber:

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Mark Müller hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.