Martin
Handwerkskunst: Ein Schachbrett mit Intarsien | Was is hier eigentlich los

Handwerkskunst: Ein Schachbrett mit Intarsien

Handwerkskunst: Ein Schachbrett mit Intarsien | Handwerk | Was is hier eigentlich los?

Handwerker-Videos gehören zu wihel.de mittlerweile genauso dazu wie Fiete in das Logo, besonders wenn so wenig technische Maschinen wie möglich darin vorkommen. Das Sahnehäubchen ist dann nur noch, wenn da auch jemand ist, der nicht einfach nur irgendwas zusammenklöppelt, sondern auch sowas wie Leidenschaft zeigt.

Genau das trifft auf den Schreiner Hein Echtermann zu, der seit 70 Jahren Intarsien herstellt – womit wir auch gleich beim zweiten Punkt sind, denn nebenbei lernen wir auch gleich noch, was Intarsien sind (Kurzform: Einlegearbeiten in Holz aus andersfarbigem Holz). Und wo könnte man die besser gebrauchen als bei der Herstellung von Schachbrettern?

Um das Ganze auch noch zu toppen: das Video ist auf deutsch, was ja mittlerweile fast schon dem Finden des Bernsteinzimmers gleicht. Einziger Wermutstropfen ist da, dass das Video auch diese typische deutsche Qualität hat. Wissen ja, cineastische Aufmachung eher nein. Aber irgendwas ist ja immer:

Schreiner Heinz Echtermann aus Mermuth im Hunsrück stellt seit fast sieben Jahrzehnten kunstvolle Intarsien her. Er zeigt uns, wie man ein Schachbrett mit kleinsten Zahlen und Buchstaben gestaltet.

Und wenn ihr das nächste Mal jemanden im Club aufreißen wollt, einfach mal erzählen, was Intarsien sind. Funktioniert fast immer.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Kommentare

  1. Robert Wallnig

    Das war eins der besten “Handwerkskunst”-Beiträge, die ich bisher sah! Besonders, weil Herr Echtermann u. Frau Schmeisser so viel von ihrer Kunst verrieten, u. dass u. wie sie ihre Werkzeuge selber hergestellt haben.
    Viel Anregungen für mein “Bastlerherz”! Danke!

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

    Handwerkskunst: Ein Schachbrett mit Intarsien https://t.co/4G2Q2uvUBI

  2. WIHEL (@wihelde)

    Handwerkskunst: Ein Schachbrett mit Intarsien https://t.co/4G2Q2uvUBI

  3. Kleinigkeiten

    […] Handwerkskunst für den Sonntag: ein Schachbrett mit Intarsien […]

  4. Line

    Line hat diesen Beitrag auf wihel.de erwähnt.

  5. Martin

    Martin hat diesen Beitrag auf wihel.de erwähnt.

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!