Martin Mastodon
In Marvel-Filmen wird ganz schön viel gegessen | Was is hier eigentlich los In Marvel-Filmen wird ganz schön viel gegessen | Was is hier eigentlich los

In Marvel-Filmen wird ganz schön viel gegessen

In Marvel-Filmen wird ganz schön viel gegessen | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Großartige Filme zeichnet unter anderem auch aus, dass man selbst nach dem x-ten Rewatch noch immer neue Dinge entdecken kann, denn nicht nur der Teufel liegt im Detail, sondern auch so manche Genialität. Und ich mag Details eigentlich sehr gern, besonders wenn man sie erst später entdeckt und sie sich als durchdacht, unaufdringlich und irgendwie genial entpuppen.

Und so manches Detail fällt halt wirklich erst recht spät auf, weil sie eher unterschwellig daherkommen. Zum Beispiel schau ich gerade zum Einschlafen wieder , weil‘s halt eine der besten Serien überhaupt ist und keine, wirklich keine andere Mystery-Serie jemals rankam und vermutlich auch nicht mehr rankommen wird. Zumindest ist das meine Erklärung, warum das der dritte oder vierte Rewatch ist. Und irgendwie viel mehr erst neulich (wieder) auf, wie viel Bedeutung eigentlich Musik in der Serie bekommt bzw. wie unterschwellig, aber doch intensiv sie eingesetzt wird. Es gibt eigentlich keine Folge, in der nicht der Großteil der Szenen mit Musik unterlegt ist.

Oder nehmen wir einfach in der Oceans-Reihe, der zwar offiziell für seine Schauspielerei bezahlt wurde, aber eigentlich nur dazu da war, ständig vor der Kamera zu und / oder zu trinken. Achtet da mal drauf, das ist schon ziemlich absurd, wie oft das vorkommt.

Und wenn wir bei sind, dann darf natürlich auch nicht fehlen. Stehen dort doch eigentlich Superhelden im Mittelpunkt, allerdings wird auch die Nahrungsaufnahme alles andere als unterschätzt. Was vielleicht auch einfach an Robert Downey Jr. liegen könnte, der ja angeblich überall an den Sets kleine Snacks versteckt haben soll, die er dann heimlich aß:

In Marvel-Filmen wird ganz schön viel gegessen | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby81NjMzNzQ0ODIiIHdpZHRoPSI5MDAiIGhlaWdodD0iNTA3IiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgd2Via2l0YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIG1vemFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Ist aber auch ein gutes Stilmittel, um die Figuren etwas lebensnaher zu zeichnen, denn … müssen wir ja alle. Nächster Halt dann: Klobesuche.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

WEG MIT
§219a!