Martin
Italy from Above in 4K - Eingefangen von Lukas Kusstatscher | Was is hier eigentlich los?
Home > Kultur > Travel > Italy from Above in 4K – Eingefangen von Lukas Kusstatscher

Italy from Above in 4K – Eingefangen von Lukas Kusstatscher

Italy from Above in 4K - Eingefangen von Lukas Kusstatscher | Travel | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Mal abgesehen von der italienischen Mafia, korrupten Politikern und vielleicht auch noch dem einen oder anderen Fußballverein, der seine besten Tage bereits weit hinter sich gelassen hat, ist eigentlich immer eine Reise wert. Gut, das klingt tatsächlich negativer als es ist, aber vielleicht liegt das auch einfach daran, dass in meinem Büro gerade die selben Temperaturen herrschen wie in – was trotz der noch einigermaßen frischen Erinnerungen an den Winter trotzdem irgendwie nicht geil ist. Ich mein, ich sitz hier mit hochgekrempelten Hosenbeinen, zugezogenen Jalousien und könnte trotzdem auf der mittlerweile recht großen kahlen Stelle auf meinem Hinterkopf ein Ei braten. Was beim Campingurlaub vielleicht praktisch und witzig ist, hilft halt im Arbeitsalltag nur bedingt weiter.

Nichtsdestotrotz ist die Landschaft in Italien schon sehr herlich, ich hab mich davon schon selbst überzeugen können (außer Venedig, dass war ziemlicher Mist). Genauso sieht das auch Lukas Kusstatscher, der mit Hilfe seiner nebst Drohne genau diese Landschaft extrem gut eingefangen hat. So gut, dass er unter anderem bei den Awards ausgezeichnet wurde:

Captured, edited and submitted by GoPro Awards recipient, Lukas Kusstatscher, sharing the beauty of Italy from above in 4K.

Das Lukas aber nicht nur Italien wunderbar einfangen kann, sieht man unter anderem auf seinem Instagramprofil, genauso auf seinem Youtube-Kanal. Tolle Videos dabei.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.