Martin
Keanu Reeves baut Motorräder | Was is hier eigentlich los?
Home > LifeStyle > Menschen > Keanu Reeves baut Motorräder

Keanu Reeves baut Motorräder

So richtig weiß ich ja nicht, was ich von halten soll, wobei das eigentlich ganz einfach ist: er ist cool. Aber in Gefährliche Brandung war er halt noch zu viel Sunnyboy, im ersten Matrix zwar Neo, aber eher Frischling-Neo und in John Wick halt die coole, emotionslose Killermaschine, die witzigerweise aber wegen seinem Hund in den Krieg zieht. Zwischendrin gab es wohl auch noch mal einen Liebes- und Horror-Thriller-Irgendwas-Film, aber nichts, was man zwingend gesehen haben muss.

Sein eigentliches Markenzeichen war dabei immer, kaum eine Miene zu verziehen und für Matrix und John Wick hat das auch sehr gut gepasst – wie gesagt, bringt ihm immerhin ein recht cooles Image ein, was jetzt sogar noch ein bisschen cooler wird: denn Keanu Reeves baut in seiner Freizeit Motorräder zusammen. Als handwerklich völlig unbegabter Tropf ist das ja eh schon faszinierend, aber dann kommt auch noch dazu, dass er die Dinger zum Teil auch selbst designed. Fehlt eigentlich nur noch, dass er Nachts wirklich als Auftragskiller seine Brötchen verdient:

Keanu Reeves gives Wired a tour of Arch Motorcycle, where he and co-founder Gard Hollinger build and design totally custom bikes with the help of virtual reality. Donning the HTC Vive, Keanu has the ability to look at prototypes of his bikes standing next to each other without actually building them.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Sovantha hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

  2. Ulrich Kociemba hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  3. Richard Wagner hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  4. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  5. Martin hat diesen Beitrag auf wihel.de erwähnt.