Mastodon
KLAN feat. MiA. - Nie gesagt | Was is hier eigentlich los KLAN feat. MiA. - Nie gesagt | Was is hier eigentlich los

KLAN feat. MiA. – Nie gesagt

KLAN feat. MiA. - Nie gesagt | Musik | Was is hier eigentlich los?

Die Brüder Michael und Stefan Heinrich alias kommen passend zur Ankündigung der neuen Deluxe-Version ihres ZWEI SEITEN-Albums mit einem überraschenden Feature um die Ecke. Keine geringere als Mieze Katz, Sängerin von . und Ikone der deutschsprachigen Popmusik hat sich auf die Neuinterpretation des Songs Nie gesagt geschlichen.

Rausgekommen ist dabei ein Track voller Emotion, eine große Pophymne mit einer extrem persönlichen Note. Gemeinsam berichten Michael und Mieze von geplatzten Träumen, falschen Erwartungen und unausgesprochenen Wahrheiten, die dieses Duett so mitreißend machen. Obwohl beide Protagonisten sich in unterschiedlichen Phasen ihres Lebens befinden, verbindet sie der Dialog im Song durch seine universelle Botschaft, denn was wir nie sagen, kann uns eines Tages zerreißen. führen auch für Nie gesagt ihre Video-Reihe fort. Diesmal interpretieren sie eine Szene aus dem Film Lethal Weapon.

2020 war trotz des gesellschaftlichen Stillstands, ausbleibender Konzerte und jeder Menge Ungewissheit ein sehr produktives Jahr für die beiden Brüder Michael und Stefan Heinrich von . Nach den Releases ihrer beiden Alben WINTERSEITE und SOMMERSEITE schließen sie den Zyklus nun ab, indem sie beide Alben zu einer limitierten Doppelvinyl zusammenfassen. Sie trägt den Namen ZWEI SEITEN und enthält neben den Singles Baby Baby, Gleichzeitig, Rot Blau Grün und Schön alle Tracks der beiden EPs sowie zwei unveröffentlichte Songs, darunter eine Neuinterpretation ihres Songs Nie gesagt mit prominenter Unterstützung von .-Sängerin Mieze Katz. Das ganze Paket kommt im schönen Gatefold-Cover, enthält insgesamt 19 Songs und ist auf 500 Stück limitiert – ein absolutes Muss für Vinylliebhaber, Sammler und Fans der beiden edgy Indiebrüder mit Hang zum großen Pop.

KLAN feat. MiA. - Nie gesagt | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB3aWR0aD0iOTAwIiBoZWlnaHQ9IjUwNyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9XNVJsTG10Q2pJYz9yZWw9MCZhbXA7c2hvd2luZm89MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

WEG MIT
§219a!