Martin
Kleine Auswahlhilfe für Männer im Blumenladen | Was is hier eigentlich los

Kleine Auswahlhilfe für Männer im Blumenladen

Irgendwo hab ich das sicherlich schon mal erwähnt, aber gesondert schadet es nicht: wer seiner besseren Hälfte was Gutes tun, für tolle Laune und diversen Streitereien vorsorgen will, der sollte mindestens alle zwei Wochen Blumen mit nach Hause bringen.

Damit hab ich letztes Jahr angefangen und bisher kein einziges Mal bereut, auch wenn es den Faktor Geld beeinflusst und ja eher meh ist – Blumen machen nix, können nix und werden eigentlich nur gekauft um ihnen beim Sterben zuzusehen. Dafür noch Geld ausgeben, ist eigentlich absurd.

Aber es funktioniert und als netten Nebeneffekt nimmt man ihnen auch noch den Eindruck, dass man sie nur kaufen würde, wenn man was angestellt hat. Und falls das doch der Grund sein sollte, empfehle ich diesen Blumenladen – die scheinen zu wissen, wovon sie sprechen:

Kleine Auswahlhilfe für Männer im Blumenladen | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

    Kleine Auswahlhilfe für Männer im Blumenladen https://t.co/ISifAty76u https://t.co/TYrIjoSp5Z

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!