Martin
Knops - Deine Umwelt so laut, wie du sie haben willst | Was is hier eigentlich los?
Home > Gadgets & Technik > Gadgets > Knops – Deine Umwelt so laut, wie du sie haben willst

Knops – Deine Umwelt so laut, wie du sie haben willst

Knops - Deine Umwelt so laut, wie du sie haben willst | Gadgets | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Ein Hoch auf Noise-Canceling. Hab ich früher immer für Hokus-Pokus gehalten, denn welcher Kopfhörer soll schon so gebaut sein, dass man von seiner Umgebung nichts mehr hört?

Zum Beispiel der Bose QC35, den ich seit ein paar Monaten vor allem im Büro nutzen und mich seit dem Frage, wie ich 30 Jahre ohne auskam – dieses ganze Noise-Canceling ist nicht nur Hokus-Pokus im Sinne von purer Magie, sondern auch Gold wert. Denn wenn ich mal wirklich konzentriert arbeiten muss, werden die Dinger einfach angeknipst und schon kann der Tunnelblick losgehen.

Knops - Deine Umwelt so laut, wie du sie haben willst | Gadgets | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Knops setzt auf ein ähnliches Prinzip, allerdings hat man dabei keinen „schweren“ Bügelkopfhörer auf, sondern sowas wie In-Ear-Stöpsel. Bei Knops geht es aber nicht darum, dass man seine Musik ohne Nebengeräusche hören kann, sondern darum, dass man die Lautstärke seiner Umwelt regulieren kann – wenn man so will, hat man einfach eine Funktion (die der Musikwiedergabe) weggegnommen, dafür aber das Noise-Canceling regulierbar gemacht:

Eine gar nicht mal so verkehrte Idee und mit der aktuell günstigsten Variante von 58€ (exklusive Versand) auch einigermaßen erschwinglich. Mich stört allerdings, dann die doch noch recht große Bauweise. Da man aber bereits 116.000€ von ürsprünglich anvisierten 30.000€ erreicht hat, scheint es durchaus Abnehmer zu geben. Cool wäre dann vielleicht auch irgendwann eine Variante, die die Lautstärke nicht nur nach unten, sondern auch nach oben regelt.

Weitere Infos gibt es direkt bei Kickstarer sowie natürlich die Bestellmöglichkeit für alle Lautstärke-Geplagten.

[via]

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. @BBStartups

  3. WIHEL (@wihelde)

  1. David Berner hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  2. Webtapete hat diesen Artikel auf twitter.com geliked.

  3. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  4. Line hat diesen Artikel auf wihel.de erwähnt.