Martin
Krass, krasser, russische Spezialeinheit | Was is hier eigentlich los

Krass, krasser, russische Spezialeinheit

Krass, krasser, russische Spezialeinheit | WTF | Was is hier eigentlich los?

Denkt man an Spezialeinheiten, denkt man automatisch an extrem gut ausgebildete, komplett durchtrainierte und Bienen-fressende Typen, die mit ihrer Dienstwaffe unter dem Kopfkissen schlafen, taktisch so krass geschult sind, dass sie selbst nach Feierabend zu jeder Zeit wissen, wie sie Räume stürmen und Fluchtwege perfekte nutzen können und überhaupt die besten Menschen der Welt sind. Wenn alle anderen nicht weiter wissen, eine Spezialeinheit regelt das, selbst wenn es sich um Steuererklärungen und Amtsbesuche handelt.

Nimmt man jetzt noch eine Prise mit rein, dann hat man tatsächlich die Härtesten der Härtesten im Kopf – so hart, dass selbst Chuck Norris eine Schweißperle verdrückt. Aber auch nur eine.

Und dann siehst du ein Video mit russischen Spezialkräften in Aktion und denkst dir, dass da gleich ordentlichen die Fetzen fliegen und der Fluchtversuch der Zielpersonen schon sinnlos war, bevor sie überhaupt daran gedacht haben.

Nun ja, manchmal kommt es aber eben doch anders als man denkt:

Und so schnell können Weltbilder ins Wanken geraten …

[Kein Video da? Knips den Adblocker mal aus]

]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

    Krass, krasser, russische Spezialeinheit https://t.co/wwbISzCK1a

  2. Line

    Line hat diesen Beitrag auf wihel.de erwähnt.

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!