Martin
PAUL - The Sexiest Smartphone Charger on the Planet | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

PAUL – The Sexiest Smartphone Charger on the Planet

paul-the-sexiest-smartphone-charger-on-the-planet

Vielleicht hab ich es schon mal erwähnt: ich sitz mittlerweile recht nah bei unseren Jungs aus der IT. Das bietet den wunderbaren Vorteil, dass ich direkt an der Quelle sitze, wenn es um die Arbeitskräfte diverser Projekte geht – ich bekomme direkt Feedback, wer wie ausgelastet ist und kann entsprechend Prozesse besser steuern.

Der Nachteil ist, dass Menschen, die in der IT arbeiten, ihre eigene, kleine Spezies darstellen. Mit den meisten kann man umgehen, da ist die Devise „Leben und leben lassen“. Aber hin und wieder gehen die ITler auch in den sozialen Kontakt über – leicht zu erkennen, dass plötzlich geblinzelt wird und keine Kopfhörer auf den Ohren sitzen.

Genau das ist gestern mal wieder passiert, denn da hat mir ein Kollege ein neues Kickstarter-Projekt gezeigt, dass … etwas spezieller ist. Es handelt sich dabei um ein Smartphone-Ladegerät der besonderen Art, ich lass das Video einfach mal für sich sprechen:

Ich möchte an dieser Stelle noch mal die Aufmerksamkeit auf die Ladekabelöffnung legen. Und ja, sie hat über ihr Telefon geleckt.

Wer dennoch oder gerade deswegen dieses Projekt unterstützen möchte, kann das hier tun. Ich muss da noch mal drüber nachdenken.

[Danke, Björn]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions