Martin
que - Die platzsparende Akkordeon-Flasche | Was is hier eigentlich los?
Home > Gadgets & Technik > Gadgets > que – Die platzsparende Akkordeon-Flasche

que – Die platzsparende Akkordeon-Flasche

que - Die platzsparende Akkordeon-Flasche | Gadgets | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Wenn man seine Zeit bei der Bundeswehr verbringt, dann lernt man auch recht schnell, kleine Tricks anzuwenden um a) möglichen Schreitiraden aus dem Weg zu gehen (wobei bei uns in der Gruppe eigentlich nie geschrien wurde) und b) sich das Leben selbst ein wenig leichter zu machen.

Ein Beispiel wäre das Zusammenlegen der eigenen Wäsche im Spind. Wer selbst beim Bund war, weiß: T-Shirts sollen eine einheitliche Größe zusammengelegt haben und die Kante, die man sieht, soll zwei Finger breit sein. Wie das aber mit der Einheitlichkeit ist – können die Wenigsten aus dem FF. Der Trick ist hier so simpel wie genial: einfach ein A4-Blatt mittig auf das T-Shirt legen und dann alles drumherum an den Kanten entlang zusammenlegen. Wer sich nicht all zu blöd anstellt, bekommt so Einheitlichkeit in Perfektion hin.

Ein weiteres Beispiel wenn es um das Marschgepäck geht, dass mit 10 Kilo nicht auf die leichte Schulter zu nehmen ist: Wasserflaschen. Bei uns durften wir das Gepäck bis zu einem gewissen Grad selbst zusammenstellen – wichtig war hier lediglich, dass das Gewicht stimmt. Also haben wir uns ein paar Wasserflaschen mehr mitgenommen. Der Clou: während des Marsches hat man ausreichend zu trinken dabei und gleichzeitig wird das Gepäck mit jedem Schluck leichter.

In die selbe Richtung geht in etwa auch que – die Akkordeon-Flasche. Die ist aus Silikon und lässt sich nach Belieben Stauchen und Strecken. Ist zwar kein absolutes Must-Have, aber ich mag den Gedanken der Platzsparsamkeit bei Nichtgebrauch:

This BPA-free water bottle collapses to take up hardly any space in your backpack, purse, or even fanny pack.

The spiraled groove running around que allows the bottle to expand and contract like an accordion. Its dishwasher-friendly, flexible silicone body has a steel drinking rim and cap which creates an air-tight seal and prevents leakage.

Married duo Jean Wu and Kevin Shen wanted to dissuade people from using disposable plastic bottles. que’s clever convenience makes helping the environment easy!

Gibt es hier in der günstigsten Variante für knappe 20$, allerdings fehlt hier der Versand außerhalb der USA. In den FAQ wird allerdings etwas von Partnern geschrieben, allerdings fehlen hier Links. Wer also Lust auf Google hat, kann ja mal in die Kommentare hauen, wenn sich auch was für Europa ergibt.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL ?? (@wihelde)

  2. Blogbox Musik (@BB_Sound)

  3. Blogbox Fashion (@BLBO_Fashion)

  4. Blogbox-Kurios (@BBKurios)