Martin
School of X - Forever | Was is hier eigentlich los

School of X - Forever

School of X - Forever | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Eigentlich ist Rasmus Littauer Drummer für MØ oder Major Lazer, als School of X tobt er sich nun auch als Frontmann aus.

Rasmus' Solokarriere begann eher zufällig: er lud eine frühe Version seines ersten Songs Words auf SoundCloud hoch und hatte promt zig Anfragen von Labels, die mit ihm arbeiten wollten. Angespornt von dem positiven Feedback begann er seine eigenen Songs ernster zu nehmen.

Auf Faded. Dream. spielt Littauer elektronischen, generationsübergreifenden Pop. Einen eindrucksvollen Ersteindruck gibt seine Performance der aktuellen Single Forever beim diesjährigen Roskilde Festival:

Und wenn wir schon dabei sind, gibt es hier auch noch Words:

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Alina Timm hat this Post auf facebook.com geliked.