Martin
Wolfman - Tell us We're Crazy | Was is hier eigentlich los

Wolfman - Tell us We're Crazy

Wolfman - Tell us We're Crazy | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Einige haben’s, und andere haben’s nicht – das gewisse Etwas, oder sagen wir: den Swag. Das Zürcher Duo Wolfman gehört zu den glücklichen, und so überrascht es nicht, dass ihre neue EP Sun Sun wiederum verdammt cool daherkommt: Straffe Beats, dumpfe Bässe, spärlich aber clever gesetzte Gitarrenriffe, Samples und Effekte. Und über all dem Katerina Stoykovas lockende Stimme, die Botschaften verkündet: Über ungleiche Machtverhältnisse, über den Mut zum Anderssein, über den Mensch und sein Verhältnis zur Natur.

Nach Dutzenden Konzerten mit Band setzen Wolfman die neuen Tracks nun auch live im Duo um: Selbstverständlich fliessen die Erfahrung und das Wissen, dass sich Angelo Repetto mit seinem elektronischen Soloprojekt Nkelo angeeignet hat, in die neue Liveperformance mit ein. Ist es ein Konzert, ist es eine Party, ist es ein Rave? Es ist Wolfman, und es ist gross. Denn sie haben den Swag:

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.