Surf Mesa - Another Life - Was is hier eigentlich los Surf Mesa - Another Life - Was is hier eigentlich los

Surf Mesa – Another Life

Surf Mesa – Another Life Musik

Surf Mesa - Another Life | Musik | Was is hier eigentlich los?

Der letzte Sommer wurde von Mega-Platin-Hit ily (i love you baby) dominiert. Mit dem Track gelang es ihm über 2,5 Milliarden globale Streams zu generieren und über 5,6 Millionen TikTok Videos wurden mit seinem Sound unterlegt. Er dominierte sämtliche Charts, unter anderem auch die Eins der Billboard Dance/Electronic Sales Charts, erhielt zahlreiche Awards, darunter den Billboard Music Award 2021 als Top Dance/Eletronic Artis und Top Dance/Electronic Song und Nominierungen für den iHeartRadio Music Award 2021 für Dance Song of the Year und Dance Artist of the Year.

Another Life ist der Nachfolger seiner Kollaboration mit Madison Beer „Carried Away“ und „Somewhere“ ft. Gus Dapperton.

Powell Aguirre, der 20jährige Elektro-Produzent hinter , hat bereits in seiner Schulzeit Beats produziert. Beeinflusst von ODESZA, Petit Biscuit and Kasbo, verbindet seinen frischen Style mit wunderschönen Melodien und verpasst ihnen einen ganz eigenen Vibe mit starken Ambient-Einflüssen – so hat er sich Anerkennung von Künstlern wie Medasin, Laxcity und Treovr verschafft.

Surf Mesa - Another Life | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

2 Kommentare

    1. Pingback: WIHEL (@wihelde)
    2. Pingback: WIHEL (@wihelde)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Abo ohne Kommentar

    Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
    Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

    Schaltfläche "Zurück zum Anfang"