Thymian auf wihel.de - Was is hier eigentlich los

Thymian

  • Line backt Basilikum-Thymian-Scones mit Parmesan

    Line backt Basilikum-Thymian-Scones mit Parmesan | Was is hier eigentlich los?

    Letzte Woche war es in Hamburg ein paar Tage so kühl und grau, dass es sich schon richtig nach Herbst angefühlt hat. Dazu kommt, dass wohl durch die Hitze (gefährliches Halbwissen) viele Bäume schon einiges an Blättern abgeworfen haben, was...

    Weiterlesen »
  • Line macht Tomaten-Ziegenkäse-Quiche mit Thymian und Pinienkernen

    Line macht Tomaten-Ziegenkäse-Quiche mit Thymian und Pinienkernen | Was is hier eigentlich los?

    Nachdem wir am vergangenen Wochenende angegrillt haben, ist die Saison des im-Freien-Essens offiziell eröffnet. Und ich liebe es. Ich erinnere mich immer noch so gerne an die Tage in meiner Kindheit zurück, an denen wir auf der Terrasse gefrühstückt haben....

    Weiterlesen »
  • Line kocht grüne Mac’n’Cheese mit Brokkoli

    Line kocht grüne Mac'n'Cheese mit Brokkoli | Was is hier eigentlich los?

    In der letzten Zeit greife ich unter der Woche, aber um ehrlich zu sein auch am Wochenende, auf einfache, schnelle Gerichte zurück und bin auch nicht so richtig motiviert, neues auszuprobieren. Das liegt vor allem daran, dass wir beide unter...

    Weiterlesen »
  • Line macht Kürbis-Thymian-Galette mit Camembert und Blaubeeren

    Line macht Kürbis-Thymian-Galette mit Camembert und Blaubeeren | Was is hier eigentlich los?

    Meiner Meinung nach werden Galettes hoffnungslos unterschätzt und es gibt sie viel zu selten. Dabei ist die Zubereitung so einfach, sehr vielfältig und sie eignen sich für diverse Anlässe. Ob zum Frühstück, zum Brunch, Lunch, Picknick, Zwischengang, Abendessen – Galette...

    Weiterlesen »
  • Line kocht Kräutercouscous mit gebratener Aubergine und Joghurtsoße

    Line kocht Kräutercouscous mit gebratener Aubergine und Joghurtsoße | Was is hier eigentlich los?

    Couscous gibt es bei uns viel zu selten. Dabei ist er nicht nur unheimlich vielseitig, sondern auch unschlagbar schnell zubereitet, lässt sich sehr gut vorbereiten und schmeckt lecker. Dennoch greife ich öfter auf Pasta oder Reis zurück. Warum weiß ich...

    Weiterlesen »
  • Line macht Couscous mit gebackenen Thymian-Nektarinen und Feta

    Line macht Couscous mit gebackenen Thymian-Nektarinen und Feta | Was is hier eigentlich los?

    Mittlerweile ist es gar nicht mehr so einfach, ausgefallene und neue Gerichte zu finden, die es noch nicht auf dem Blog gab. Es soll es möglichst abwechslungsreich und nicht zu aufwändig sein, was die Suche natürlich nicht leichter macht. Durch...

    Weiterlesen »
  • Line kocht Pasta mit Parmesansoße und geröstetem Rosenkohl

    Line kocht Pasta mit Parmesansoße und geröstetem Rosenkohl | Was is hier eigentlich los?

    Rosenkohl habe ich erst vor ein paar Jahren für mich entdeckt. Während Martin gefühlt schon immer gerne Rosenkohl isst, war ich zu Beginn skeptisch. Bis dahin kannte ich ihn nur in Wasser gegart zubereitet und meistens im Restaurant zu einem...

    Weiterlesen »
  • Line backt Zitronen-Ricotta-Kuchen mit Thymian

    Line backt Zitronen-Ricotta-Kuchen mit Thymian | Was is hier eigentlich los?

    Keep it simple, ist heute das Motto. Bei der Wärme haben vermutlich nur die wenigsten Lust auf eine cremige Torte mit viel Sahne und am besten auch Schokolade. Mir geht es auf jeden Fall so. Denn jetzt, wo die Temperaturen...

    Weiterlesen »
  • Line kocht Pasta mit grünem Spargel, Radieschen und Zuckerschoten

    Line kocht Pasta mit grünem Spargel, Radieschen und Zuckerschoten | Was is hier eigentlich los?

    Frühlingspasta for the win! Solange es grünen Spargel und Radieschen aus der region gibt, decke ich mich jede Woche erneut ein und kreiere diverse Variationen an Pasta, Pizza, Risotto und anderen Gerichten. Martin kann grünen Spargel so langsam nicht mehr...

    Weiterlesen »
  • Line kocht Risotto mit Camembert und grünem Spargel in Zitronenbutter

    Line kocht Risotto mit Camembert und grünem Spargel in Zitronenbutter | Was is hier eigentlich los?

    Risotto und Pasta könne ich im Wechsel einfach jeden Tag essen. Es gibt unendlich viele Variationen, sodass man im Grunde völlig verschiedene Gerichte essen würde. Und auch saisonal würden sich die Kombinationen an Zutaten sehr unterscheiden. Die Spargelzeit muss zum...

    Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"