Trailer: Assassins Creed Valhalla | Was is hier eigentlich los
Trailer: Assassins Creed Valhalla | Was is hier eigentlich los

Trailer: Assassins Creed Valhalla

Trailer: Assassins Creed Valhalla | Games | Was is hier eigentlich los?

So ein kleiner Fan der Assassins Creed-Reihe war ich ja schon länger und hab an diversen Stellen über die jeweils neuen Teile ein paar Gedanken abgelassen. Gerade Odyssey hat mich sehr lange an den Bildschirm gefesselt, auch wenn die Missionen mit fortschreitender Spieldauer an Abwechslung verloren – Spaß gemacht hat es allemal, und da schließ ich bewusst die übertriebenen Passagen in Unterwelt und Co. mit ein. So sehr, dass ich sogar im Nachgang noch den Syndicate-Teil ausgegraben und ebenfalls nebst Addons gespielt habe. Und selbst Unity habe ich angefangen, werde damit aber tatsächlich nicht so wirklich warm, was vor allem daran liegt, dass sich Freiraum und Steuerungsmöglichkeiten mit jedem Teil verbessert haben und ich quasi die Entwicklung rückwärts daddel. Schlechte Entscheidung, ich weiß, aber man muss ja nicht alles richtig machen.

Was ich aber rückblickend sehr wohlwollend zur Kenntnis genommen hab: Beginnend mit Origins hat man sich von dem dann doch irgendwann recht engen Korsett der Attentäter verabschiedet. In Odyssey blieb davon nahezu nichts mehr, selbst die versteckte Klinge war Geschichte.

Im nächsten Teil kommt sie dann wieder zurück, doch auch hier lässt der erste Trailer erahnen, dass man sich weiterhin an die „neu gewonnene“ Freiheit hält, denn dieses Mal geht es zu den Wikingern (keine Ahnung, ob die überhaupt Assassinen hatten). Und wie das bei den Wikingern so ist, da wird nicht lange diskutiert, auch hier sprechen eher Taten statt Worte.

Große Innovationen wird man vermutlich dennoch nicht erwarten dürfen, sei es nun in Bezug auf das Setting (gibt ja mittlerweile genug Serien und Filme aus dem Wikinger-Reich) oder auch die Spielmechanik, denn da war Odyssey meiner Meinung nach schon recht ausgereift – nur das ständige Rumreisen gerade über weite Strecken hat schnell genervt.

The first trailer for Assassin’s Creed Valhalla is here. Check out our first look at Vikings in the long running franchise.

Trailer: Assassins Creed Valhalla | Games | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ende 2020 soll das Video in den (digitalen) Läden stehen – aus aktuellem Anlass wär ich aber vorsichtig in Bezug auf irgendwelche genaueren Planungen …

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!