Martin
Trailer: Reprisal | Was is hier eigentlich los

Trailer: Reprisal

Trailer: Reprisal | Kino/TV | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

So langsam entsteht bei mir der Eindruck, dass Bruce Willis nach wie vor ziemlich okaye Filme macht, langsam aber sicher bei der Auswahl der grundsätzlichen Richtung immer mehr auf das Gleiche Pferd setzt. Kann aber auch daran liegen, dass ich zuletzt Death Wish gesehen hab (den ich entweder nicht verstanden hab oder der wirklich nur so mittelgut war) und mich auch an The Equalizer erinnert fühle – denn in etwa die gleiche Richtung geht auch Reprisal.

Denn dort verbrüdert sich Jacob, ein Bankenmanager und ehemaliger Kriegsveteran mit seinem Nachbarn, der zufällig auch noch Ex-Polizist ist, und geht gemeinsam mit ihn auf Verbrecher-Jagd. Kennt man sonst eigentlich nur von diversen Superhelden, aber dank Equalizer und eben Death Wish kommen auch die Normalos in Mode, die sich zu Low-Budget-Batmans aufschwingen:

Ich lehn mich vermutlich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte: den Kinobesuch kann man sich sparen, auf Netflix und Co. aber sicherlich einen Blick wert.

Mit dabei sind unter anderem Bruce Willis, Olivia Culpo, Frank Grillo und Johnathon Schaech.

Ein Kinostart ist aktuell noch nicht bekannt.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Marianne Orcales hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.