Martin Mastodon
Trailer: Star Trek - Picard - Staffel 2 - Was is hier eigentlich los Trailer: Star Trek - Picard - Staffel 2 - Was is hier eigentlich los

Trailer: Star Trek – Picard – Staffel 2

Trailer: Star Trek - Picard - Staffel 2 | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Vor Monaten hab ich mal damit begonnen, die ganze Star Trek-Reihe im Sinne der Serien noch mal neu zu schauen und dabei auch gleich alles das aufzuholen, was ich bisher verpasst habe, denn tatsächlich war ich nie so der wahnsinnige Star Trek-Fan. Gilt aber auch für Star Wars und nahezu alles andere, was man in seiner Jugend „unbedingt gesehen haben muss“, andernfalls sei man gesellschaftlich geächtet und darf nicht am allgemeinen Leben teilnehmen.

Das ging dann auch schneller als gedacht und bis auf die ganz alten Sachen mit William Shatner und Leonard Nimoy hab ich alles durchgeackert. Hat tatsächlich auch recht viel Spaß gemacht, aber wie bei jeder Serie gab es natürlich auch da den einen oder anderen Hänger.

Positiv und negativ zugleich dabei bzw. danach: Ich kann gut nachvollziehen, warum nahezu alle Versuche von Neuauflagen, weiteren Ablegern und Filme mehr oder weniger gescheitert sind. Gerade bei den letzten Filmen kann man eigentlich nur die Hände über den Kopf zusammenschlagen, weil da einfach nichts bei ist, was sowohl die alten Filme als auch Serien ausgemacht haben.

Immerhin, mit Star Trek Discovery gab es mal wieder eine Serie die deutlich mehr Spaß gemacht hat, als alles, was man vorher versucht hat, aber auch da gab es deutlich mehr Negatives als es die alten Sachen in Summe geliefert haben. Vielleicht spielt mir hier aber auch nur die Zeit einen Streich und das typische „früher war das schon alles ein bisschen besser“ schlägt unterbewusst zu.

Bei der neuerlichen Picard-Serie bin ich schon deutlich mehr hin- und hergerissen. Irgendwie ist es halt cool, dass „einer von früher“ wieder zu sehen ist und Picard ist ja auch eine herausragende Rolle und Figur – aber Patrik Stewart ist mittlerweile auch einfach steinalt und das merkt man der Serie eben an. Auch war es zwar cool, viele Figuren von damals wiederzusehen, gleichzeitig wirkt das aber auch immer so, als hätte man keine neuen Ideen und klammert sich an das, was damals einfach funktioniert hat.

Wie dem auch sei, die Serie war erfolgreich genug, um mit einer 2. Staffel bedacht zu werden und da ich ohnehin in letzter Zeit einige Trailer nachgeholt hab, kann ich mit diesem auch einfach weitermachen:

Trailer: Star Trek - Picard - Staffel 2 | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvVkk3dDBoMnZvQVE/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Wie man sieht, spielt Q da eine wesentliche Rolle, was wiederum smart und billig zugleich ist, denn daraus ergeben sich eine Vielzahl an Freiheiten, die sonst nur für massive Logiklücken sorgen würden.

Nächstes Jahr im Februar soll es dann damit bei Amazon weiter gehen, auch hier hat die Pandemie den Zeitplan ordentlich durcheinander gewirbelt. Fans der Serie dürfen sich aber schon jetzt freuen: Eine 3. Staffel wurde zwischenzeitlich auch bestätigt.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

Webmentions

  1. Norman 🇪🇺 hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

WEG MIT
§219a!