Verbote im Turnsport - Was is hier eigentlich los

Verbote im Turnsport

Verbote im Turnsport Was gelernt

Verbote im Turnsport | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

Ich muss zugeben, ich die mittlerweile beendeten European Championship sehr lange nicht verstanden, allerdings sind sie auch erst in meinen Fokus gerückt, nachdem ARD und ZDF damit begonnen haben, ein richtiges Marathon-Programm auf die Beine zu stellen. Wenn ich das richtig gesehen hab, wurden da teils mehr als 10 Stunden übertragen – lange nicht mehr erlebt, außer wenn ProSieben mal wieder so gar keinen Bock hat und einfach alle Folgen von Two and a half men oder How I met your mother hintereinander klatscht.

Entscheidend hat aber auch dazu beigetragen, dass doch eben erst die Leichtathletik-WM war und irgendwie hab ich sowohl die als auch die European Championship gleichgesetzt, was nur zeigt, dass ich auch keine Ahnung von Leichtathletik hab.

Was mich aber am meisten verwirrt hat: Wie gut deutsche Sportler bei den Championships abgeschnitten haben. Ständig kamen Push-Meldungen rein, dass wieder jemand Gold oder Silber gewonnen hat, ich kann mich jedenfalls nicht erinnern, dass es schon mal eine Sportveranstaltung gab, wo es dermaßen Medaillen gehagelt hat. Ist natürlich schön, ich frag mich aber auch, was da sonst so passiert, dass das eben nicht öfter passiert.

Wie dem auch sei, damit wir alle nicht dumm sterben, nun ein bisschen Aufklärung: Bei den European Championships werden einfach Europameisterschaften diverser Sportarten zusammengefasst. So ein bisschen wie Olympia, wenn man so will oder einfach nur eine Bündelung, damit Sportfans und Athleten einmal gebündelt eine große Bühne für Aufmerksamkeit bekommen. Klingt definitiv sinnvoll, wenn man es denn weiß.

Und auch in Sachen Leichtathletik oder besser gesagt gibt es nachfolgend ein bisschen mehr wissen – nämlich ein paar , die in der Vergangenheit eingeführt wurden und gar nicht mal so sinnlos sind:

Verbote im Turnsport | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Immer wieder gut, wenn man was Neues lernt, oder?

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

3 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)
  2. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"