Martin
Weightless - Jean-Baptiste Chandelier | Was is hier eigentlich los?
Home > LifeStyle > Awesome > Weightless – Jean-Baptiste Chandelier

Weightless – Jean-Baptiste Chandelier

Immer wenn es um Höhe oder Fliegen geht, kann ich immer nur die gleiche Einleitung bringen: Höhe und ich, das passt einfach nicht. Seien es Balkone mit viel zu niedrigen Geländern (alles unter 2 Meter ist fies und lebensgefährlich! Immer!) oder einfach nur der nächste Flug – ich hab da kein Spaß dran.

Hat sicherlich was mit mangelndem Vertrauen zu tun, aber wie soll ich einem Typen vertrauen, den ich nicht kenne und der plötzlich das Leben von ein paar hundert Menschen sowie die Verantwortung über Tonnen von Stahl in seinen Händen hat? Oder irgendwelchen Materialien, deren Entstehungsprozess ich nicht kenne und die Belastungen ausgesetzt sind, die ich nicht einschätzen kann?

Nee nee, da vertrau ich lieber auf mich selbst, meine Beine und den festen Boden unter meinen Füßen. Das beides in Kombination hat BeSTAND und das ist auch gut so.

Da hilft dann auch nicht das nachfolgende Video von und über Jean-Baptiste Chandelier, der in seinem Praglider frei wie ein Vogel durch die Lüfte segelt und einen herrlichen Ausblick sowie unfassbar schöne Szenerien genießt. Und auch nicht, dass man da eigentlich ziemlich lässig sitzt:

Das Video reicht da vollkommen, kann man ja immerhin in Vollbild genießen.

[via]

Über Martin

Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.
Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. netzlesen

Webmentions

  1. Line hat diesen Artikel auf wihel.de erwähnt.

  2. Mandy Reißnauer hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.