Wenn „alle“ dann doch nicht die richtige Antwort ist | Was is hier eigentlich los
Wenn „alle“ dann doch nicht die richtige Antwort ist | Was is hier eigentlich los

Wenn „alle“ dann doch nicht die richtige Antwort ist

Tatsächlich kann man der aktuellen Situation relativ viel gutes abgewinnen. Zwangsweise werden Firmen dazu getrieben, das Modell „“ zu nutzen (was bei uns in der Firma unfassbar gut läuft, so zumindest mein Eindruck), in China hat sich die Luftqualität maximal verbessert, die Kanäle in Venedig sind wieder klar und plötzlich fällt auf, dass überteuerte Messen und Veranstaltungen gar nicht nötig sind.

Oder auch kleiner gedacht: Plötzlich fällt auf, dass diverse gar nicht gebraucht werden, in ihrer Größe völliger Humbug sind und eigentlich von vornherein gelassen werden können.

Aber Vorsicht: Zu ehrlich darf man in diesem Bezug auch nicht sein …

Wenn „alle“ dann doch nicht die richtige Antwort ist | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Nichtsdestotrotz, dieses leicht zwangsweise Besinnen auf die wesentlichen Dinge scheint mir gerade gar nicht so verkehrt.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!